Trina Solar und Tchibo weiten Photovoltaik-Kooperation aus

Tchibo Solar-Angebot mit 8,85 kWp auf einem Einfamilienhaus. Die Photovoltaik-Module stammen von Trina Solar
Tchibo Solar-Angebot mit 8,85 kWp auf einem Einfamilienhaus. Die Photovoltaik-Module stammen von Trina Solar

Das Photovoltaik-Unternehmen Trina Solar Limited (TSL) weitet seine Vertriebs-Partnerschaft mit Tchibo aus. Im Rahmen der Kooperation bietet Trina Solar ab sofort dauerhaft ein Photovoltaik-Paket an.

Dieses beinhaltet neben der PV-Anlage auch Beratung, Installation, Netzanschluss und Anmeldung. Das Angebot ist seit dem 14. März deutschlandweit in Tchibo-Filialen sowie über den Online-Shop von Tchibo erhältlich.

„Wir sind sehr erfreut, gemeinsam mit Tchibo erneut ein Photovoltaik-System anbieten zu können, von dem Hausbesitzer dauerhaft profitieren können", sagt Gonzalo de la Viña, Europachef des Modulgeschäftes bei Trina Solar. „Den Interessenten erleichtern wir die Suche nach einer hochwertigen Qualitäts-Solaranlage und einem kompetenten Installationspartner. Gleichzeitig nimmt der Paketpreis die Sorge vor unkalkulierbaren Kosten. Das neue Angebot macht es Hausbesitzern damit besonders einfach, ihren eigenen Strom zu erzeugen."

 

Hocheffiziente monokristalline Solarmodule

Kernstück der Anlage sind hocheffiziente monokristalline Honey M Plus Photovoltaik-Module von Trina Solar. Sie erbringen bis zu 180 Watt Leistung pro Quadratmeter und sind mit ihren dunklen Zellen und ihrem schwarzen Rahmen ästhetisch ansprechend.

Trina Solar arbeitet bei der Beratung und Umsetzung mit Greenhaus zusammen, einer Marke der Vattenfall Europe Innovation GmbH. Bei Kaufinteresse erfassen die Solar-Experten von Greenhaus die Details des Gebäudes und machen ein verbindliches Angebot.

Greenhaus kümmert sich auch um die Montage, die Inbetriebnahme und den Netzanschluss und weist den Kunden in die Funktionen sowie in das Online-Monitoring der Anlage ein.

Die Aktion umfasst drei Paketvarianten: 5,9 kWp, 8,85 kWp oder individuelle Lösungen ab 2,95 kWp Nennleistung.

 

19.03.2017 | Quelle: Trina Solar | solarserver.de © Heindl Server GmbH

Eine Auswahl der wichtigsten Solar-Nachrichten finden Sie unter
http://www.solarserver.de/solar-magazin/nachrichten/top-solar-news.html