Verleihung des Europäischen Solarpreises 2017

us
Die diesjährigen Europäischen Solarpreise werden in Wien verliehen. Foto: Eurosolar

Seit 1994 würdigt Eurosolar mit der jährlichen Verleihung der Europäischen Solarpreise herausragendes Engagement im Bereich der Erneuerbaren Energien. Die diesjährigen Preisträger werden am 18. November in Wien ausgezeichnet.

Zukunftsweisende Projekte und Initiativen aus allen Bereichen der Gesellschaft werden ausgezeichnet, um Pioniere und Vorbilder in das Licht des öffentlichen Interesses zu rücken und eine dezentrale Energiewende auf der Basis von 100% Erneuerbaren Energien anzustoßen.

Am Ende eines jeden Jahres werden die Preisträger im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung in wechselnden europäischen Metropolen gebührend gewürdigt. Nach Rom, Prag und Barcelona wird der Europäische Solarpreis 2017 in Wien verliehen. Die diesjährigen Preisträger werden im Duett von Eurosolar und Eurosolar Österreich am Samstag, den 18. November 2017, in den Räumlichkeiten der Technischen Universität Wien (TU the Sky) ausgezeichnet. Am Vormittag findet darüber hinaus das Symposium „Die Energiewende in Europa“ statt.

Die Teilnahme an beiden Veranstaltungen ist kostenfrei. Um eine Anmeldung bis zum 10. November wird gebeten.

Kostenlose Online-Anmeldung und weitere Informationen unter: https://www.eurosolar.de/en/index.php/events/european-solar-prize-eurosolar

 

25.10.2017 | Quelle: Eurosolar | solarserver.de © EEM Energy & Environment Media GmbH

Eine Auswahl der wichtigsten Solar-Nachrichten finden Sie unter
http://www.solarserver.de/solar-magazin/nachrichten/top-solar-news.html

Anzeige