Weltgrößte BIOPV-Installation in Frankreich fertiggestellt

us
BIOPV Dachinstallation in La Rochelle. Im Durchschnitt wurde eine Folie binnen zwei Minuten verlegt. Foto: Heliatek, Olivier Benoit

ENGIE, Heliatek und das ´Departement Charentes Maritimes´ haben offiziell die weltweit größte gebäudeintegrierte organische Photovoltaik-Installation (BIOPV) in Betrieb genommen.

In der südwestfranzösischen Hafenstadt La Rochelle wurden auf dem Dach des ‚Pierre Mendes France College‘ ca. 500 m² der Solarfolie von Heliatek installiert. Knapp 400 Folien in drei verschiedenen  Längen von 2m, 4m und 5,7m wurden in Rekordzeit auf zwei unterschiedlichen Dachflächen verlegt. Das Ergebnis ist die bisher größte BIOPV-Installation auf einem Dach weltweit und ein Beleg für die einfache und schnelle Montage der Solarfolien an einem Gebäude.

Bei der Dachinstallation kam zum ersten Mal die einsatzfertige Folienlösung HeliaSol zum Einsatz. Mit einer selbstklebenden Rückseite und vorkonfigurierter Verkabelung ausgestattet, wird HeliaSol direkt auf die vorhandene Dachfläche aufgeklebt und muss nur noch angeschlossen werden. Die Installation der ca. 500 m² erfolgte in Rekordzeit. Zieht man die Vorbereitungszeit ab, benötigte ein Team von sechs Personen gerade mal acht Stunden, um die 500 m² zu verlegen. Das bedeutet im Schnitt ca. zwei Minuten pro Folie.

Mit einer Leistung von ca. 22,5 kWp sollen jährlich ca. 23,8 MWh generiert werden, was einem jährlichen Strombedarf von fünf Haushalten entspricht. Das entspricht in etwa 15 % des jährlichen Strombedarfes des Gymnasiums.

Mit HeliaSol erweitert das Dresdner Unternehmen seine Produktsparte. Die gebäudeintegrierte organische Photovoltaik (BIOPV) steht bei Heliatek bereits seit einigen Jahren im Mittelpunkt. HeliaSol bedient als quasi schlüsselfertige, eigenständige Solarproduktlösung den Retrofit-Markt von Dachflächen und Fassaden bestehender Industrie- und Gewerbebauten.

 

17.11.2017 | Quelle: Heliatek | solarserver.de © EEM Energy & Environment Media GmbH

Eine Auswahl der wichtigsten Solar-Nachrichten finden Sie unter
http://www.solarserver.de/solar-magazin/nachrichten/top-solar-news.html

Anzeige