Auswahl
Ergebnisse 11 bis 20 von 937

Land Baden-Württemberg modifiziert Speicherförderung

14.12.2018 |

Das Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg fördert Investitionen in Photovoltaik-Anlagen in Verbindung mit einem Batteriespeicher im kommenden Jahr nochmals mit insgesamt fünf Millionen Euro und ändert die Förderbedingungen. Weiterlesen...

Erste öffentliche Solartankstelle für Paderborn

14.12.2018 |

Im können E-Auto-Besitzer seit wenigen Tagen ihr Fahrzeug mit Sonnenstrom aufladen. Die WestfalenWIND Gruppe hat auf den Parkplätzen des Möbelhauses Multipolster und der Firma Weinstraße Köster im Paderborner Gewerbegebiet Dörener Feld insgesamt 8 Lademöglichkeiten für Elektrofahrzeuge aufgebaut. Weiterlesen...

Forschungskonsortium „FastCharge“ präsentiert Pilotanlage

14.12.2018 |

Das Industriekonsortium „FastCharge“ hat jetzt eine erste Pilotanlage präsentiert, mit der die Ladeleistung von Elektrofahrzeugen auf bis zu 450 kW angehoben werden könnte. Weiterlesen...

Billionen-Markt für Photovoltaik und Speicher

13.12.2018 |

Die weltweit positive Entwicklung der Photovoltaik wird begleitet von einem wachsenden Markt für Energiespeicher, der ebenfalls von sinkenden Preisen profitiert. Nach den aktuellen Zahlen aus dem „Annual Forecast“ von Bloomberg NEF werden die sinkenden Kosten für Batteriespeicher bis 2040 Investitionen von 620 Milliarden US-Dollar auslösen und der weltweite Energiespeichermarkt wird bis 2040 auf kumuliert 942 GW (Gigawatt) beziehungsweise 2.857 GWh (Gigawattstunden) wachsen. Der Report geht dabei davon aus, dass nach den Preissenkungen der letzten Jahre der Preis für Großspeicher bis 2030 um weitere 52 Prozent sinkt. Weiterlesen...

Rekord: Erneuerbare decken 38 Prozent des Stromverbrauchs

13.12.2018 |

Die Erneuerbaren Energien werden 2018 laut einer Schätzung des Zentrums für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg (ZSW) und der Bundesverbandes der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) voraussichtlich gut 38 Prozent des Bruttostromverbrauchs in Deutschland decken. Das ist ein Anstieg um 2 Prozentpunkte gegenüber 2017. Die Photovoltaik kletterte um sogar um 18 Prozent. Weiterlesen...

Neues Qualitätslabel für Photovoltaik in Marokko

13.12.2018 |

Die marokkanische Agentur für Energieeffizienz, die Vereinigung der Solar- und Windenergiewirtschaft und das Solarcluster des Landes haben in Casablanca ein gemeinsam mit dem Bundesverband Solarwirtschaft (BSW) entwickeltes Qualitätslabel für Photovoltaik vorgestellt. Weiterlesen...

Ein Viertel der Deutschen würde in Erneuerbare Energien investieren

13.12.2018 |

Windparks, Solarstromanlagen oder Wasserkraftwerke sind laut einer repräsentativenUmfrage im Auftrag der Green City AG für 26 Prozent der Bundesbürger eine attraktive Geldanlage. Bundesweit ist das Interesse an solchen Investments in Hamburg am höchsten. Skepsis herrscht hingegen in Mecklenburg-Vorpommern. Weiterlesen...

Hersteller von Solarequipment verbuchen Umsatzplus

12.12.2018 |

In den ersten drei Quartalen 2018 verbuchten die deutschen Hersteller von Solarequipment ein Umsatzplus von 41 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Dies gab der Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA) bekannt. Weiterlesen...

Bundesregierung stimmt für schnelleren Leitungsausbau

12.12.2018 |

Das Bundeskabinett hat heute dem Gesetzentwurf zur Beschleunigung des Energieleitungsausbaus (NABEG-Novelle) zugestimmt. Weiterlesen...

Studie: 100 % Erneuerbare ist billiger als weiter wie bisher

12.12.2018 |

Eine neue Studie der Energy Watch Group soll beweisen, dass 100 Prozent Erneuerbare Energie in ganz Europa kostengünstiger ist als das derzeitige Energiesystem und die Emissionen vor dem Jahr 2050 auf Null reduzieren kann. Die größte Rolle spielt in dieser Strategie mit Abstand die Solarenergie. Weiterlesen...

Ergebnisse 11 bis 20 von 937