Anzeige

Fenecon gibt Suncycle Partner-Zuschlag

us
Derzeit umfasst die installierte Basis von Fenecon mehrere tausend Systeme. Die Speicher sind grundsätzlich wartungsfrei, jedoch ist eine Service-Unterstützung vor allem beim Anschluss und der Inbetriebnahme gefragt. Foto: Suncycle

Das Service- und Technologieunternehmen Suncycle GmbH ist ab sofort Ansprechpartner von Fenecon-Speichersystemen.

Alle technischen Anfragen, insbesondere von Installateuren, werden damit unter einer bundesweit einheitlichen Rufnummer zu Suncycle geleitet.

Künftig europaweite Kooperation
Die Zusammenarbeit erstreckt sich zunächst auf Deutschland. Beide wollen künftig das auch auf das gesamte europäische Ausland erweitern.

Derzeit umfasst die installierte Basis von Fenecon mehrere tausend Systeme. Die Speicher sind grundsätzlich wartungsfrei, jedoch ist eine Service-Unterstützung vor allem beim Anschluss und der Inbetriebnahme gefragt. So haben Solarteure die Möglichkeit ihre Systeme mithilfe der Suncycle Service-Experten in Echtzeit über Fernwartungszugänge fachgerecht konfigurieren lassen.

27.04.2018 | Quelle: Fenecon | solarserver.de © EEM Energy & Environment Media GmbH

Eine Auswahl der wichtigsten Solar-Nachrichten finden Sie unter
http://www.solarserver.de/solar-magazin/nachrichten/top-solar-news.html