Anzeige

LG-Modul gewinnt Solar Power Portal Award

LG Electronics hat mit seinem Modul NeON R den Solar Power Portal Award gewonnen. Foto: LG Electronics

Photovoltaik-Spezialist LG Electronics hat den Solar Power Portal Award 2018 in der Kategorie Produktinnovation für sein Hochleistungsmodul NeON R gewonnen. Dieses wurde in Birmingham unter 25 Wettbewerbern als innovativstes Produkt des Jahres ausgezeichnet.

Das Modul nutzt die Rückseitenkontaktzellen-Technologie. Dadurch werde laut LG gegenüber anderen Modulen eine höhere Leistung in Höhe von etwa 20 Prozent im Vergleich zu monokristallinen und 30 Prozent zu polykristallinen erzielt, es besitzt eine Leistung von 370 Wattpeak.

„Werden Maßstäbe höher setzen“
Michael Harre, Vizepräsident der EU Solar Business Group bei LG Electronics Deutschland, kommentiert die Auszeichnung: „Wir sind sehr stolz darauf, dass wir bei den diesjährigen Solar Power Portal Awards den Produktinnovationspreis gewonnen haben. Die Auszeichnung unterstreicht unser Bestreben, mit unseren Produkten den technologischen Maßstab in der Solarbranche noch höher zu setzen und unsere Marktposition unter den führenden Anbietern zu stärken."

LG setzt bei diesem Modul auf eine überarbeitete Zellstruktur, die auf Elektroden auf der Vorderseite verzichtet und so die Absorption von einfallendem Sonnenlicht maximiert. Aufgrund dieser Effizienzsteigerung eigne sich das 60-Zellen-Modul besonders für den Einsatz bei begrenzten Platzverhältnissen, wie beispielsweise bei kleinen oder statisch nur begrenzt belastbaren Dächern.

 

24.10.2018 | Quelle: LG Electronics | solarserver.de © EEM Energy & Environment Media GmbH

Bleiben Sie auf dem Laufenden und erhalten Sie täglich die wichtigsten Solar-News direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Pünktlich um 15:30 Uhr.

Natürlich finden Sie auch hier auf der Website weitere aktuelle Solar-Nachrichten.