Anzeige

Neues Montagepartner-Netzwerk

Foto: MEP

Der Solaranlagen-Anbieter MEP hat ein Portal aufgesetzt, an dem sich Solarhandwerker und Installateure registrieren könne, um lokale Aufträge zu erhalten. 150 lokale Handwerksbetriebe sind bereits dabei.

Das Münchener Energieunternehmen My Energy Partner (MEP) hat ein Montagepartner-Portal zum Aufbau eines deutschlandweiten Netzwerkes an Handwerkspartnern entwickelt und aufgesetzt. Wie die zum Finanzunternehmen Strasser Capital GmbH zählende Gesellschaft mitteilte, haben sich rund 150 Betriebe innerhalb weniger Wochen angeschlossen.

Ziel des kostenfreien Portals für Elektriker, Dachdecker und Solarteure sei, die Fachkompetenz des lokalen Handwerks mit dem bundesweiten Vertriebserfolg von MEP zu vereinen. Mit nur wenigen Klicks könnten sich interessierte Betriebe dort als MEP Partner registrieren. Nach erfolgter Eignungsprüfung und Aufnahme in das Netzwerk erhielten die Betriebe über das Montagepartner-Portal eine Übersicht angebotener Aufträge in der jeweiligen Region sowie unter anderem hilfreiche Montageanleitungen und detaillierte Auftragsbeschreibungen. Neben AC- und DC-Installationsaufträgen werden auch Serviceaufträge vergeben.

Laut MEP nutzen größere Betriebe das Portal bevorzugt, um Auslastungslücken flexibel zu füllen. Kleineren Betrieben verschaffe das Montagepartner-Portal neue Aufträge und Kunden.

23.1.2019 | Quelle: MEP | solarserver.de © EEM Energy & Environment Media GmbH

Bleiben Sie auf dem Laufenden und erhalten Sie täglich die wichtigsten Solar-News direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Pünktlich um 15:30 Uhr.

Natürlich finden Sie auch hier auf der Website weitere aktuelle Solar-Nachrichten.