Helfen Sie uns
Anzeige

Energie ist Bankgeschäft

Philipp, Werner: Energie ist Bankgeschäft
180 Seiten, Hardcover, zahlreiche Farbgrafiken, 
Pro Literatur Verlag,
1. Auflage 2007, € 49,80 ISBN: 3-86611-336-6

(Erneuerbare) Energie ist Bankgeschäft – Nicht jammern, sondern den Klimawandel als Geschäftschance nutzen! Wie eine Bank Kunden, Mitarbeiter und ihr Geschäft mit der Sonne verwöhnt.

Viele beklagen sich über geschrumpfte Margen und die Schärfe des Wettbewerbes. In diesem Buch wird motivierend aufgezeigt, wie man mit dem Zukunftsthema der Erneuerbaren Energien vom „Erneuerbaren Energiezeitalter“ profitiert.

Der Bankvorstand Werner Philipp führt anhand von vielen umgesetzten Beispielen aus, wie man in einem noch so harten Wettbewerb durch das Belegen außergewöhnlicher Geschäftsfelder mit Spaß und Leidenschaft die Gegenwart mit der Zukunft gestaltet.

Das erneuerbare Energiezeitalter als Chance für Deutschland – ein Billionenmarkt. „Politik, Unternehmen und alle Menschen müssen Umweltschutz und dezentrale Energieerzeugung als Geschäftschance und nicht als lästige Pflicht sehen.“ Wie man dies erreicht, zeigt der Autor anhand der praktizierten Umsetzung eindrucksvoll auf.

In Deutschland bestehen nicht nur günstige Rahmenbedingungen für Investitionen in Energieeinsparung und Energiegewinnung, sondern es wird auch durch die Bundeskanzlerin die Klimadebatte hartnäckig in die ganze Welt getragen. Einige Länder in Europa haben die deutschen Bedingungen mittlerweile übernommen.

http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/3866113366/dersolarseforumf