Hinweis

Das Solarlexikon soll laufend erweitert werden. Wir freuen uns über Ihre Anregungen und sind offen für Kritik und Verbesserungsvorschläge. Eine E-Mail genügt.

E-Mail senden

Anzeige
Netzoptimierte Speicherung
konventionelle Speicherung vs. netzoptimierte Speicherung
Quelle: BSW-Solar

Die Bundesregierung legt ein neues Förderprogramm für Batteriespeicher ab dem 01.03.2016 in Deutschland auf. Wer sich für den Kauf einer Solarstrom-Anlage mit Batteriespeicher entscheidet ist förderfähig. Antragsberechtigt sind sowohl Privatpersonen als auch Unternehmen.

Der Umstieg auf Erneuerbare Energien wird insbesonder gefördert, weil die Batteriespeicher netzdienlich sind und jeder geförderte Speicher den Netzausbau reduziert, was letztlich allen Bürgern zugute kommt.

Die Kombination aus Solarenergie und Speicherung erhöht nicht nur den Eigenverbrauch, sonders ist zudem netzdienlich, wenn durch eine zeitversetzte Nutzung und netzoptimierte Speicherung die Stromnetze entlastet werden.

Seite: 4 von 7