Mobiler Photovoltaik-Container liefert Solarstrom für ein Dorf in Mali

Ein Photovoltaik-Container kann 100 Haushalte mit Solarstrom versorgen
Ein Photovoltaik-Container kann 100 Haushalte mit Solarstrom versorgen

Ein Solar-Container der Multicon AG & Co. KG (Duisburg) liefert seit 01.10.2015 Solarstrom für ein Dorf in Mali. Mehrere Tausend dieser Photovoltaik-Speicher-Lösungen sollen in den nächsten Jahren Afrika mit sauberer Energie versorgen, berichtet das Unternehmen in einer Pressemitteilung.

 

Solarstrom für über 100 Haushalte

Der erste Multicon Solar-Container für Afrika wurde in Mourdiah an ein Netz der Dorfgemeinschaft angeschlossen. Mit einer Nennleistung von 30 kW und einen Lithium-Eisen-Phosphat-Batteriespeicher mit 45 kWh soll er mehr als 100 Haushalte mit Solarstrom versorgen. Das Projekt wurde von Mulitcons Exklusivpartner Africa GreenTec entwickelt und umgesetzt.

„Dieses Pilotprojekt in Afrika ist ein Meilenstein für die Versorgung von über einer Milliarde Menschen mit sauberem Strom. Der Solarcontainer kann in allen Schwellen- und Entwicklungsländern den ständig wachsenden Energiebedarf decken. Dies war und ist das Ziel der Multicon Gruppe“, erklärt Bernhard Bauersachs, Geschäftsführer der Multicon Gruppe und Erfinder des Solar-Containers.

 

Anfrage für weitere 60 Standorte liegt vor

Bauersachs schätzt den aktuellen Bedarf für mobile PV-Anlagen in Afrika auf mehreren Tausend Einheiten. Es liege bereits eine Anfrage der malischen Regierung für weitere 60 Standorte vor.

Die patentierten Solarcontainer werden in verschiedenen Leistungsstufen bis 52 kWp und einer Speicherkapazität bis zu 150 kWh hergestellt. Die schlüsselfertigen Container können einphasigen sowie dreiphasigen Strom erzeugen. Da die Container untereinander in beliebiger Anzahl gekoppelt werden können, seien sie auch in der Lage, ausreichend Strom für Krankenhäuser oder Flüchtlingslager zu liefern oder zur Wasserentsalzung eingesetzt zu werden, heißt es in der Pressemitteilung.

 

05.10.2015 | Quelle: Multicon AG & Co. KG | solarserver.de © Heindl Server GmbH

Eine Auswahl der wichtigsten Solar-Nachrichten finden Sie unter
http://www.solarserver.de/solar-magazin/nachrichten/top-solar-news.html