Internet-Infos über energieeffiziente Haushaltsgeräte

Die im Internet zugängliche Datenbank „Besonders sparsame Haushaltsgeräte“ der Energieagentur Nordrhein-Westfalen hilft bei der Neuanschaffung energieeffizienter Geräte.  „Diese Datenbank umfasst 4.400 lieferbare Kühl- und Gefriergeräte, Waschmaschinen und Waschtrockner, Wäschetrockner und Spülmaschinen. Dabei ist sie nicht nur umfangreich, sondern auch einfach zu bedienen“, erklärt Anke Rebetje von der Energieagentur NRW. Trotz…

Die im Internet zugängliche Datenbank „Besonders sparsame Haushaltsgeräte“ der Energieagentur Nordrhein-Westfalen hilft bei der Neuanschaffung energieeffizienter Geräte.  „Diese Datenbank umfasst 4.400 lieferbare Kühl- und Gefriergeräte, Waschmaschinen und Waschtrockner, Wäschetrockner und Spülmaschinen. Dabei ist sie nicht nur umfangreich, sondern auch einfach zu bedienen“, erklärt Anke Rebetje von der Energieagentur NRW. Trotz des bevorstehenden Kaufstresses sei ein kühler Kopf gefragt, denn: „Weil bei vielen dieser Geräte die Stromkosten hochgerechnet auf die gesamte Lebensdauer deutlich höher sind als der Kaufpreis, lassen sich oft Hunderte Euros sparen, wenn bereits beim Kauf des Gerätes auf dessen Energieverbrauch geachtet wird.“

An Hand von Bauart und -größe kann sich der interessierte Verbraucher mit der vom Detmolder Niedrigenergie-Institut konzipierten Internet-Datenbank eine Liste der von ihm favorisierten Geräte menügerecht zusammenstellen. Hauptkriterium ist dabei der Stromverbrauch pro Tag beziehungsweise. Jahr. Daraus ergeben sich die Energiekosten über die durchschnittliche Laufdauer der Geräte von 15 Jahren. Das mache die Verbrauchsangaben von Modellen transparent, die oft nur eine Stelle hinter dem Komma ausmachen, mit der Zeit aber summiert als drei- oder vierstellige Euro-Beträge zu Buche schlagen. Als Ergänzung zu der seit 1996 regelmäßig von der Energieagentur NRW herausgegebenen Broschüre „Besonders sparsame Haushaltsgeräte“ soll die Datenbank all jene Endverbraucher ansprechen, die rasch und bequem aktuelle Informationen zum Gerätekauf benötigen. „Eine permanente Überarbeitung der Herstellerangaben soll dafür sorgen, dass dem Endverbraucher noch aktuellere Daten zur Verfügung stehen“, so Rebetje.

Das neue Datenbankangebot finden Interessierte unter http://www.ea-nrw.de unter der Rubrik „Service“. Die Broschüre „Besonders sparsame Haushaltsgeräte“ ist erhältlich über die Info-Hotline der Energieagentur NRW unter Tel.: 01805/335226.

24.07.2002   Quelle: Energieagentur NRW

Schließen