Aktionstag Erneuerbare Energien startet Plakatkampagne und Mitfahrbörse

Zum Aktionstag am 5. November in Berlin werden die Veranstalter eine Plakatkampagne in Berlin durchführen.  Das Plakat mit dem Titel “ Herr Bundeskanzler: Es steht was auf dem Spiel: Deutsche Spitzentechnologie!“ verweist auf die Weltbestleistungen Deutschlands im Bereich der „Erneuerbaren“: zum Beispiel 50 Millionen Tonnen CO2″-Einsparung pro Jahr, technische Innovationsführerschaft sowie 130.000 Arbeitsplätze. Das Plakatmotiv […]

Zum Aktionstag am 5. November in Berlin werden die Veranstalter eine Plakatkampagne in Berlin durchführen.  Das Plakat mit dem Titel “ Herr Bundeskanzler: Es steht was auf dem Spiel: Deutsche Spitzentechnologie!“ verweist auf die Weltbestleistungen Deutschlands im Bereich der „Erneuerbaren“: zum Beispiel 50 Millionen Tonnen CO2″-Einsparung pro Jahr, technische Innovationsführerschaft sowie 130.000 Arbeitsplätze. Das Plakatmotiv kann angesehen und heruntergeladen werden auf der Seite http://www.aktionstag-ee.de. Außerdem ist ein „Aktionsbutton“ erschienen.

Im Internet wurde zudem eine Mitfahrbörse für die Sonderbusse eingerichtet. Neben über 3.000 Teilnehmern aus dem Bundesgebiet werden viele interessante Ausstellungs-Exponate erwartet. vor dem Brandenburger Tor wird ein über 20 Meter großer Flügel einer Windenergieanlage zu sehen sein sowie das komplette geöffnete Maschinenhaus einer Windkraftanlage. Außerdem ist eine 50 Quadratmeter große Solarstromanlage zu besichtigen. Diverse Informations- und Mitmachangebote bietet die „SolarGeneration“ von Greenpeace mit dem Solartruck, einem mit Solarpanels bestückten LKW. Das Veranstaltungsbündnis weist darauf hin, dass aus Platzgründen keine weiteren Exponate oder Firmenfahrzeuge mehr akzeptiert werden können.
Auf der Kundgebung werden unter anderem sprechen: EUROSOLAR-Präsident Hermann Scheer, Horst Seehofer (Stellvertretender Vorsitzender der CDU/CSU-Bundestagsfraktion), der Autor Franz Alt und der Vizepräsident des Deutschen Bauernverbandes (DBV), Otto Dietrich Steensen.

Die Mitfahrbörse zum Aktionstag Erneuerbare Energien im Internet erreichbar unter: http://www.aktionstag-ee.de/anfahrt.htm

29.10.2003   Quelle: www.aktionstag-ee.de

Schließen