Phönix SonnenStrom AG sichert sich große Modulkontingente für 2005

Einen Rahmenvertrag für das Jahr 2005 über die Lieferung von Solarmodulen haben die Phönix SonnenStrom AG und der französische Hersteller Photowatt International unterzeichnet. Das berichtet die Phönix SonnenStrom AG in einer Pressemitteilung. Insgesamt werde die Phönix SonnenStrom AG 2005 Solarmodule mit einer Leistung von mehr als 8 Megawatt (MW) von Photowatt beziehen.   Damit sichere […]

Einen Rahmenvertrag für das Jahr 2005 über die Lieferung von Solarmodulen haben die Phönix SonnenStrom AG und der französische Hersteller Photowatt International unterzeichnet. Das berichtet die Phönix SonnenStrom AG in einer Pressemitteilung. Insgesamt werde die Phönix SonnenStrom AG 2005 Solarmodule mit einer Leistung von mehr als 8 Megawatt (MW) von Photowatt beziehen.   Damit sichere sich Phönix rechtzeitig große Modulkontingente und bietet seinen Vertriebspartnern höhere Liefersicherheit in Zeiten großer Nachfrage.

Gegenstand des Vertrages sind die beiden polykristallinen Module „PW 6-230“ mit 230 Watt Spitzenleistung (Wp) und „PW 1650“ mit 165 beziehungsweise 175 Wp sowie die neue monokristalline Serie von Photowatt, die von Phönix in den deutschen Markt eingeführt wird. Das Modul „PW 6-230“ wird von der Phönix SonnenStrom AG exklusiv auf dem deutschen Markt vertrieben. Es besteht aus der neuen Photowatt 6-Zoll-Zelle mit verbesserten Leistungstoleranzen von +5%/ –3%.

Über die gefestigte Zusammenarbeit mit Phönix freut sich auch Eric Laborde, Geschäftsführer von Photowatt: „Wir beliefern die Phönix SonnenStrom AG seit 2001 mit jährlich steigenden Mengen. Phönix ist ein starker Partner, mit dem wir in Deutschland große Modulmengen absetzen können.“ Auch Dr. Andreas Hänel, Vorstandsvorsitzender der Phönix SonnenStrom AG, ist zufrieden: „Photowatt ist ein vollintegriertes, ausschließlich im Solarbereich tätiges Unternehmen, das über 25 Jahre erfolgreich am Markt ist. Mit diesem Rahmenvertrag haben wir eine gute Basis für eine weiterhin fruchtbare und vertrauensvolle Zusammenarbeit geschaffen, die auch über das Jahr 2005 hinaus andauern wird.“

20.12.2004   Quelle: Phönix SonnenStrom AG   Solarserver.de   © EEM Energy & Environment Media GmbH

Schließen