Solarmodul-Montagesystem LORENZ® besteht TÜV-Belastungstest

Solarmodule mit einer Lebensdauer von über 30 Jahren erfordern ein professionelles und langlebiges Dachmontagesystem. Besondere Anforderungen sind kurze Montagezeiten, optisch ansprechendes Design und hohe Stabilität bei Wind- und Schneelasten. Das von der Energiebau Solarstromsysteme GmbH entwickelte und seit 2002 vertriebene System LORENZ® sei jetzt beim TÜV Rheinland einem Belastungstest unterzogen…

Solarmodule mit einer Lebensdauer von über 30 Jahren erfordern ein professionelles und langlebiges Dachmontagesystem. Besondere Anforderungen sind kurze Montagezeiten, optisch ansprechendes Design und hohe Stabilität bei Wind- und Schneelasten. Das von der Energiebau Solarstromsysteme GmbH entwickelte und seit 2002 vertriebene System LORENZ® sei jetzt beim TÜV Rheinland einem Belastungstest unterzogen worden, berichtet das Unternehmen in einer Pressemitteilung.
 
Geprüft wurde der Verbund von Solarmodul und Montagesystem entsprechend der Norm IEC 61215, welche auch bei Solarmodulen zur Anwendung kommt. Das LORENZ System habe alle Belastungstests problemlos bestanden und gebe damit dem Installateur und dem Betreiber der PV-Anlage ein Höchstmaß an Sicherheit, so der Hersteller. Auch aus Sicht der Solarmodulhersteller mache ein solcher Test Sinn. Bei der heute üblicherweise gewährten 25jährigen Leistungsgarantie seien die Hersteller zunehmend daran interessiert, mit welchen Befestigungssystemen ihre Produkte auf den Dächern verschraubt werden. Hier habe Energiebau mit seinem LORENZ®-System einen wichtigen Schritt hin zu mehr Qualität und Sicherheit gemacht.

06.06.2005   Quelle: Energiebau Solarstromsysteme GmbH; pts   Solarserver.de   © EEM Energy & Environment Media GmbH

Schließen