Fronius bietet neues Photovoltaik-Internetportal für Installateure, Planer, Bauherren und Landwirte

Die Fronius International GmbH präsentiert sich im Internet mit ihren drei Sparten Batterieladesysteme, Schweißtechnik und Solarelektronik im neuen Design und mit erweiterten Inhalten. Primäres Ziel und gleichzeitig größte Herausforderung der Neugestaltung sei die Vermittlung komplexer Inhalte, betont Fronius in einer Pressemitteilung. Die Informationen wurden sowohl an die Bedürfnisse der unterschiedlichen Zielgruppen als auch an die […]

Die Fronius International GmbH präsentiert sich im Internet mit ihren drei Sparten Batterieladesysteme, Schweißtechnik und Solarelektronik im neuen Design und mit erweiterten Inhalten. Primäres Ziel und gleichzeitig größte Herausforderung der Neugestaltung sei die Vermittlung komplexer Inhalte, betont Fronius in einer Pressemitteilung. Die Informationen wurden sowohl an die Bedürfnisse der unterschiedlichen Zielgruppen als auch an die Anforderungen der drei Geschäftsfelder angepasst.  „Mit dem Relaunch von www.fronius.com präsentieren wir uns als wirtschaftlich starker, internationaler Partner mit langjährigem Know-how“, erklärt DI Christoph Panhuber, Leiter der Sparte Solarelektronik, den Hintergrund der neuen Konzern-Website von Fronius. Die Bereiche ,“Über uns“, „Produkte“, „Fokus Photovoltaik“, „Info & Support“ sowie ,“Aktuelles“ spiegeln die Navigationsstruktur und führen den Besucher in übersichtlicher Weise zu den relevanten Inhalten. Fronius International erforscht seit mehr als 60 Jahren Technologien zur Kontrolle von elektrischer Energie und ist als Technologieführer in der Schweißtechnik für viele zum Inbegriff für Innovation und Qualität geworden. Seit 1992 entwickelt und produziert Fronius Solar-Wechselrichter für Netzkopplung und Inselsysteme sowie Komponenten zur Anlagenüberwachung und vertreibt diese über ein dichtes Netz von Vertriebspartnern weltweit.

Zielgruppengerechte Aufbereitung umfangreicher Inhalte

Der Bereich ,“Fokus Photovoltaik“ richtet sich in erster Linie an all jene, die sich einen ersten Überblick über die Grundlagen der Solarstromtechnik verschaffen wollen. Ein Lexikon erklärt die wichtigsten Fachausdrücke und eine Sammlung ausgewählter Links bietet eine Quelle für umfangreichere Recherchen. Entschlossene, die ,“Nägel mit Köpfen“ machen wollen, finden unter dem Menüpunkt ,“Kontakte“ die Liste aller autorisierten Fronius-Vertriebspartner weltweit.

Speziell auf das Informationsbedürfnis des PV-Fachmanns zugeschnitten ist der Bereich ,“Info & Support“: Ausführliche Antworten auf zahlreiche Fragen – vom Basiswissen bis hin zu Detailfragen hinsichtlich Installation und Service von Wechselrichtern. Aber auch hilfreiche Unterlagen wie Planungsbeispiele, ein PV-Konfigurator oder Schritt-für-Schritt-Anleitungen sind hier zu finden. Ab November bietet ein neuer Veranstaltungskalender Übersicht über mehr als 100 fachspezifische Fronius-Schulungstermine sowie die Möglichkeit zur einfachen und unkomplizierten Online-Anmeldung. Journalisten können neben den aktuellen Presseaussendungen auf ein umfassendes Medienarchiv und detaillierte Unternehmensdaten zugreifen.

Neues Design transportiert Unternehmenswerte

Wesentlicher Bestandteil des neuen Webdesigns ist laut Fronius die schlichte Gestaltung des Layouts, die eine übersichtliche Darstellung der umfangreichen Inhalte ermöglicht. Die Verbindung der eher kühlen blauen Farbtöne mit dem kraftvollen, warmen Fronius-Rot, die den Besucher durch alle Seiten von www.fronius.com begleitet, vermittle das Zusammenspiel von Technologie und Energie, die Balance von Ruhe und Dynamik. Mit einer Vollversion in Englisch und Deutsch werde Fronius auch dem internationalen Anspruch gerecht.

03.11.2006   Quelle: Fronius International GmbH   Solarserver.de   © EEM Energy & Environment Media GmbH

Beliebte Artikel

Schließen