Phönix SonnenStrom AG: Montagesystem für Photovoltaikanlagen von der LGA zugelassen

Die Landesgewerbeanstalt Bayern (LGA), Prüfamt für Baustatik Augsburg, hat den Photovoltaik-Montagesystemen “Tecto-Sun” und “Tecto-Sun Plus” der Phönix SonnenStrom AG die Typenprüfung erteilt. Als erstes Unternehmen in der Solarbranche biete die Phönix SonnenStrom AG ihren Kunden somit ein Montagesystem mit Typenprüfung an, heißt es in der Pressemitteilung.   Phönix SonnenStrom habe für die Typenprüfung umfangreiche statische […]

Die Landesgewerbeanstalt Bayern (LGA), Prüfamt für Baustatik Augsburg, hat den Photovoltaik-Montagesystemen “Tecto-Sun” und “Tecto-Sun Plus” der Phönix SonnenStrom AG die Typenprüfung erteilt. Als erstes Unternehmen in der Solarbranche biete die Phönix SonnenStrom AG ihren Kunden somit ein Montagesystem mit Typenprüfung an, heißt es in der Pressemitteilung.   Phönix SonnenStrom habe für die Typenprüfung umfangreiche statische Nachweise zum Montagesystem eingereicht, die dann durch das LGA überprüft und deren Richtigkeit bescheinigt worden sei. Dem Phönix-Kunden gebe die Typenprüfung (Prüfzeichen-Nr. S-A 050555) für Tecto-Sun die Sicherheit, dass die Auslegung des Montagesystems allen relevanten DIN-Normen entspricht. Die Typenprüfung wurde laut Phönix SonnenStrom AG bis zum 30.09.2011 erteilt.

Die LGA unterstützt als technische, neutrale und unabhängige Unternehmensgruppe die Wirtschaft sowie private und öffentliche Auftraggeber in ihrem Bemühen um Sicherheit, Qualität und Umweltschutz.

30.11.2006   Quelle: Phönix SonnenStrom AG   Solarserver.de   © EEM Energy & Environment Media GmbH

Schließen