Business Institute Solar Strategy nimmt Arbeit auf

NULL

Das neu gegründete Business Institute Solar Strategy (BISS) mit Sitz in Hamburg nimmt Anfang März 2007 seine Arbeit auf, berichtet BISS in einer Pressemitteilung. Das BISS ist ein Dienstleister zur Strategieentwicklung und zum Umsetzungsmonitoring für Photovoltaik-Projekte, solarthermische Technologien und Kraftwerke. Sein Tätigkeitsgebiet sieht das BISS in der Erarbeitung von Fragestellungen und Zielsetzungen für Solar-Unternehmen, in der Informationsbeschaffung, der Erarbeitung von Marktstrategien und der Überwachung der Umsetzung.
„Die nächsten Jahre halten noch jede Menge Herausforderungen für der Solarindustrie bereit“, erklärt der Gründer des BISS, Dr. Gerwin Dreesmann. Er ist sich sicher: „Die Luft im Solarmarkt wird dünner und es kommt zu einer Konsolidierung im Markt. Nur diejenigen Firmen, die ihre Kunden wirklich verstehen, werden sich am Markt durchsetzen. Das BISS unterstützt hierbei seine Partner mit seinem großen Know-how.“ Langfristiges Ziel sei, dass das BISS gemeinsam mit den Partnern den Ausbau der Solarenergie und deren Wirtschaftlichkeit beschleunige und den Klimawandel durch den vermehrten Einsatz erneuerbarer Energien nachhaltig stoppe.

Gründer Gerwin Dreesmann hat langjährige Erfahrung in der Solarindustrie
Das Business Institute Solar Strategy (BISS) wurde Anfang 2007 von Gerwin Dreesmann gegründet. Dreesmann blickt auf jahrelange Erfahrung in der Solarindustrie zurück. Seit über zehn Jahren ist er in leitenden Positionen in der Solarbranche tätig. 2003 leitete Dreesmann für BP Solar in London und Hamburg das Projektgeschäft in Zentraleuropa. Von 2004 an führte er als Geschäftsführer das strategische Marketing bei SunTechnics ein und gründete erfolgreiche Niederlassungen des Sytemintegrators in Europa, Asien und den USA. Zuletzt war Dreesmann als „Director Stategic Planning“ bei der Conergy AG tätig, wo er seit Mitte 2006 die strategische Planung als Stabsbereich des Vorstands aufbaute.

02.03.2007 | Quelle: | solarserver.de © EEM Energy & Environment Media GmbH

Schließen