Stromcheck für private Haushalte im Internet

NULL

Mit einem Programm der Initiative EnergieEffizienz können Verbraucher im Internet herausfinden, wo und wie sie in ihrem Haushalt Strom sparen können. Mit dem Online-Stromcheck lässt sich überprüfen, wie energieeffizient das eigene Zuhause ist. Der Stromcheck berechnet die Höhe des persönlichen Stromverbrauchs und zeigt, wie dieser sich zusammensetzt sowie wo Sparpotenziale liegen. Abgefragt werden die gängigen Stromverbraucher im Haushalt, vom Kühlschrank bis zum PC.
Die Initiative EnergieEffizienz ist eine Aktionsplattform für effiziente Stromnutzung. Sie wird getragen von der Deutschen Energie-Agentur GmbH (dena) und den Unternehmen der Energiewirtschaft – EnBW AG, E.ON AG, RWE AG und Vattenfall Europe AG. Das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWI) fördert die Initiative.
Beim Stromcheck im Internet können alle Hauhaltsgeräte ausgewählt und deren Nutzungsdauer oder Nutzungshäufigkeit angegeben werden. Aus diesen Angaben wird der persönliche Stromverbrauch berechnet. Die Prüfung zeigt, wo der meiste Strom verbraucht wird und wie der persönliche Stromverbrauch im Vergleich zu einem durchschnittlichen Haushalt ausfällt. Der Stromcheck ist im Internet neben weiteren Informationen rund um das Thema Stromeffizienz im Haushalt zu finden unter www.stromeffizienz.de. Eine kostenlose Energie-Hotline ist zu erreichen über Telefon 08000 736 734.

17.03.2007 | Quelle: Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena) | solarserver.de © EEM Energy & Environment Media GmbH

Schließen