Phönix SonnenStrom AG heißt künftig Phoenix Solar AG und zahlt Dividende

NULL

Die Phönix SonnenStrom AG (Sulzemoos, ISIN DE000A0BVU93), ein international führendes Photovoltaik-Systemhaus, wird künftig unter dem Unternehmensnamen Phoenix Solar AG firmieren. Die Aktionäre der Gesellschaft haben auf der Hauptversammlung am 25. Mai 2007 der Änderung der Firma ohne Gegenstimmen zugestimmt, berichtet das Unternehmen in einer Pressemitteilung. Daneben sei die Ausschüttung einer Dividende von 0,10 Euro je Stückaktie beschlossen worden.
Alle Tagesordnungspunkte seien mit Mehrheiten zwischen 99,88 und 100 Prozent verabschiedet worden. Mit der Umstellung des Unternehmensnamens auf „Phoenix Solar“ will der international aufgestellte Konzern künftig in allen Ländern den gleichen Namen tragen. Der neue Unternehmensname wird zusammen mit einem neuen Logo und einem neuen Internetauftritt nach Eintragung ins Handelsregister eingeführt. Auch der Name der Internetseite wird dann geändert in www.PhoenixSolar.de.

30.05.2007 | Quelle: Phoenix Solar AG | solarserver.de © EEM Energy & Environment Media GmbH

Schließen