Zumtobel Group Award für Solar-Aufwindkraftwerk

NULL

Eine internationale Jury hat die Gewinnerprojekte des ersten Zumtobel Group Award ermittelt. Der in zwei Kategorien aufgeteilte und mit insgesamt 140.000 Euro dotierte Preis wurde am 14. September 2007 in Bregenz (Österreich) verliehen für besonders nachhaltige und humanitäre Konzepte in zeitgenössischer Architektur und im Bauwesen. In der Kategorie “Forschung & Initiative” ging der Preis an Schlaich Bergermann Solar (Stuttgart) für den Entwurf ihres Aufwindkraftwerks “Solar Updraft Towers”.
In der Kategorie “Gebaute Umwelt” wurden Morphosis Architects aus Los Angeles (USA) für das “Federal Building” in San Francisco von der Jury ausgezeichnet. Die Gewinner wurden aus insgesamt 40 Projekten aus aller Welt ausgewählt, die von einer internationalen Expertengruppe aus Architektur und Bauwesen vorgeschlagen wurden. Das Stuttgarter Ingenieurbüro Schlaich Bergermann Solar erhielt den Zumtobel Group Award 2007 für das technologische Konzept eines Aufwindkraftwerks, das über viele Jahre hinweg entwickelt wurde und in Australien im großen Maßstab umgesetzt werden soll. Mit dieser Entscheidung will die Jury die Aufmerksamkeit darauf lenken, da “diese bedeutende Technologie neue Perspektiven für effiziente und erneuerbare Energien eröffnet und daher einen wichtigen und besonders wertvollen Beitrag für die Zukunft der Menschheit leistet.”

In der Kategorie “Gebaute Umwelt” gewannen Morphosis Architects aus Los Angeles mit ihrem Hochhaus des San Francisco Federal Building, das sich durch sein natürliches Belüftungssystem auszeichnet. In diesem kürzlich fertig gestellten Projekt verbindet der Pritzker-Preisträger Thom Mayne nachhaltige Technologien mit intelligenten Designstrategien und erschuf so ein architektonisches Wahrzeichen von außergewöhnlicher Ausdruckskraft. Mit den Worten der Jury: “Dieses Gebäude ist ein Vorbild für nachhaltiges Bauen und vermittelt so eine starke Botschaft im urbanen Kontext, nicht nur in den USA, sondern weltweit.”

19.09.2007 | Quelle: Zumtobel Group | solarserver.de © EEM Energy & Environment Media GmbH

Schließen