Elektor-Verlag veröffentlicht neues Fachbuch über Photovoltaik-Anlagen

NULL

Der neue Praxis-Ratgeber “Photovoltaik-Anlagen” wendet sich an alle, die sich für die Technik, Planung, Montage und den Profit von Solarstromanlagen interessieren. Angefangen mit den Grundlagen der solaren Stromerzeugung über die Funktion und Dimensionierung von Leitungen, Wechselrichtern, Ladereglern und Akkus bis hin zu Photovoltaik-Generatoren, die für den Einsatz in netzgekoppelten Anlagen oder Inselanlagen benötigt werden, enthalte dieses Buch viele wichtige und gewinnbringende Informationen, heißt es in der Verlagsankündigung. Dem Anfänger sowie dem Elektrotechniker und -meister diene das Buch auch als Leitfaden, der ihn durch die “Technischen Anschlussbedingungen” und die Richtlinien der Netzbetreiber führt.

Planungs- und Montageabläufe detailliert beschrieben
Das Werk enthält laut Elektor-Verlag weiterhin Wissenswertes über die Sicherheitsbestimmungen sowie zur Statik und Standsicherheit von Photovoltaik-Generatoren. Autor Hans-Joachim Geist beschreibe sehr detailliert die Planungs- und Montageabläufe mit vielen Bildern und mit verständlich abgefassten Texten, sodass auch der technisch versierte Laie nicht überfordert sei und zusätzlich wertvolle Auskünfte über Förderprogramme, Kosten und den Ertrag von Photovoltaik-Anlagen erhalte. Das Buch schließt mit einem Verzeichnis wichtiger Internetseiten. Dort findet der Interessent kostenlose Software für die Auslegung von netzgekoppelten Photovoltaik-Anlagen und Photovoltaik-Inselanlagen zum Herunterladen; sie erspare den Erwerb von teuren PC-Programmen, so der Verlag.
Bibliographische Angaben: Hans-Joachim Geist: Photovoltaik-Anlagen. Elektor Verlag Aachen; Format: 14 x 21 cm (kartoniert), 160 Seiten; ISBN: 978-3-89576-191-1. Preise: € 19,90 (D) / € 20,50 (A) / CHF 33,90

07.10.2007 | Quelle: Elektor-Verlag GmbH; pressebox | solarserver.de © EEM Energy & Environment Media GmbH

Schließen