Europäische Woche der nachhaltigen Energien widmet einen ganzen Tag der Photovoltaik

NULL

Unterstützt von der EU-Kampagne “Sustainable Energy Europe 2005-2008”, veranstalten die EU-Generaldirektion Energie und Verkehr und weitere europäische Institutionen sowie Interessengruppen aus dem Energiesektor die Europäische Woche der nachhaltigen Energien (EUSEW). Nach einer beispiellosen Zusammenarbeit zwischen der EU-Kommission und einer großen bandbreite privater und öffentlicher Akteure im Jahr 2007 findet die zweite EUSEW vom 28. Januar bis zum 1. Februar 2008 statt. Am 31. Januar steht die Photovoltaik im Mittelpunkt. Der Tag beginnt mit der Vormittagsveranstaltung “PV solar energy – the way forward”, organisiert von der Europäischen Photovoltaik-Technologieplattform.
Die Tagung präsentiert die neueste Version der Photovoltaik-Forschungsagenda und will die zahlreichen Vorteile der Solarstromtechnologie sowie deren Beitrag zu den energiepolitischen Zielen bis 2020 und darüber hinaus herausarbeiten.

Gebäudeintegrierte Photovoltaik: ein Markt der Zukunft
Am Nachmittag lädt der Europäische Photovoltaik-Industrieverband (EPIA) ein zur der Veranstaltung “Buidling Integrated PV – a market segment with a huge potential”. Gebäudeintegrierte Solarstromanlagen werden einen stetig wachsenden Beitrag zur künftigen Energiebilanz von Gebäuden leisten, betont EPIA. Die Veranstaltung wird herausragende Beispiele der PV-Integration zeigen. Zusätzlich stellen Experten die besten Förderprogramme und politischen Rahmenbedingungen zur Entwicklung dieses Marktsegments vor.
· Informationen und Registrierung für “Buidling Integrated PV – a market segment with a huge potential”. Veranstaltungsort: Brüssel . EU Charlemagne-Gebäude, Raum S1: http://www.eusew.eu/page.cfm?page=events&selEvent=90.
· Informationen und Registrierung für “PV solar energy – the way forward” Veranstaltungsort: Brüssel . EU Charlemagne-Gebäude, Raum S2: http://www.eusew.eu/page.cfm?page=events&selEvent=91
Weitere Informationen zur Photovoltaik-Forschungsagenda im Solar-Magazin: http://www.solarserver.de/solarmagazin/solar-report_1107.html

14.01.2008 | Quelle: EPIA; EUSEW | solarserver.de © EEM Energy & Environment Media GmbH

Schließen