Good Energies Nummer 1 der Clean-Tech-Investoren im New Energy Finance Ranking 2007

NULL

Good Energies, ein führender globaler Investor in erneuerbare Energien und Energieeffizienz, führt das “New Energy Finance Ranking” der Risikokapital-Investoren nach Zahl der Transaktionen im Jahr 2007 an, wie das Forschungsinstitut jüngst veröffentlichte. Good Energies liegt mit 20 öffentlich bekannt gegebenen Investitionen in 19 Unternehmen unterschiedlicher Sektoren und Entwicklungsstadien weltweit auf dem ersten Platz. Der Gesamtwert der Investitionen betrug laut Good Energies 100,6 Millionen US-Dollar (ca. 66,3 Millionen Euro). Zu Good Energies’ Investitionen gehörten beispielsweise der Solarmodulhersteller Konarka Technologies sowie die Windparkentwickler Everpower Renewables und Sequoia Energy.
“Wir sind auf erneuerbare Energien fokussiert, das ist unsere Spezialität. Im letzten Jahr haben wir unser finanzielles Engagement erheblich ausgeweitet, um führende Unternehmen und Projekte zu fördern, die einen messbaren Beitrag leisten, den weltweiten Wechsel hin zu schadstoffarmen erneuerbaren Energien zu beschleunigen”, so Richard L. Kauffman, Chief Executive Officer von Good Energies.

Investitionen in Unternehmen der Erneuerbare-Energien-Industrie um 34 Prozent gestiegen
Zu den Investitionen, die Good Energies im Jahr 2007 getätigt hat, gehören unter anderem der Umweltmeteorologe 3TIER, SAGE Electrochromics, ein Hersteller intelligenter Glastechnologie, und Solarcentury, Großbritanniens führender Anbieter für Solartechnologie. Nach Angaben von New Energy Finance stiegen im Jahr 2007 die Investitionen in Unternehmen der Erneuerbare-Energien-Industrie durch Private Equity und Risikokapitalgeber um 34 Prozent auf 9,8 Milliarden US-Dollar (ca. 6,5 Milliarden Euro). Das Forschungsinstitut geht davon aus, dass dieses Wachstum vornehmlich durch drei Faktoren getrieben war: Erfolgreiche Ausstiege aus vorherigen Investitionen, verbesserte Industrieexpertise der Investoren und erhöhten Wettbewerb der Unternehmen im Hinblick auf marktreife Produkte.
New Energy Finance stellt als unabhängiger Anbieter Investoren Marktdaten in den Bereichen erneuerbare Energien, Biokraftstoffe, kohlenstoffarme Technologien und CO2-Emissionsbörsen zur Verfügung. Das Ranking wird von New Energy Finance bereits im dritten Jahr in Folge herausgegeben. Im Jahr 2007 sei die Kooperationsbereitschaft der Industrie bei der Offenlegung von Daten besonders hoch gewesen. Im Ergebnis basiere das Ranking auf einem belastbaren Datenbestand, so das Institut.

06.03.2008 | Quelle: Good Energies | solarserver.de © EEM Energy & Environment Media GmbH

Schließen