Photovoltaik: Solar*Tec AG unterzeichnet Joint Venture-Vertrag zur Modulfertigung

NULL

Der Vorstandsvorsitzende der Solar*Tec AG (München) unterzeichnete am 25.04.08 eine Vereinbarung zur Gründung des Gemeinschaftsunternehmens PHONO SOLAR TECHNOLOGY CO. LTD in Nanjing (chinesische Provinz Jiangsu), berichtet die Solar*Tec AG in einer Pressemitteilung. Ziel des Unternehmens sei die Produktion von Photovoltaikmodulen. Aufgrund der langen Genehmigungszeit durch die chinesischen Behörden seien die Gebäude bereits fertig gestellt und die Produktionsanlagen installiert, betont Solar*Tec. Die Produktion soll am 10.05.2008 aufgenommen werden. Die Produktionskapazität ist laut Solar*Tec AG für 2008 auf zunächst rund vier Megawatt (MWp) je Monat ausgelegt. Ab 2009 sei die Erweiterung auf eine Jahreskapazität von bis zu 100 MWp vorgesehen. Der Produktionsleiter des neuen Unternehmens habe viele Jahre in gleicher Position bei einem der Marktführer in China gearbeitet.

Partner der Solar*Tec AG ist die Sumec Firmengruppe, die über erhebliche Erfahrungen im Bereich der Produktion von elektrischen Komponenten und High-Tech-Produkten verfüge. Eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit der Solar*Tec AG bestehe bereits seit Anfang 2007. Ein weiterer Partner sei Bereich der Produktion von Solarsilizium tätig und liefere die Wafer, aus denen bei Partnerunternehmen Qualitätssolarzellen gefertigt werden. Die Solar*Tec AG ist innerhalb der PHONO SOLAR TECHNOLOGY CO. LTD für Design, Qualitätssicherung und den Vertrieb zuständig. Sie hält einen Anteil von 27 % und stellt zwei Aufsichtsratsmitglieder (Board Members).

06.05.2008 | Quelle: Solar*Tec AG | solarserver.de © EEM Energy & Environment Media GmbH

Schließen