Photovoltaik-Premiere zur Intersolar: Inventux präsentierte mikromorphes Dünnschichtmodul

NULL

Die Inventux Technologies AG (Berlin) präsentiert sich auf der Intersolar 2008 erstmals dem Fachpublikum und zeige ihr neues mikromorphes Dünnschicht-Solarmodul, dass sich vor allem durch optimierte Energieerträge auszeichnet. Das Solarunternehmen, das sich auf die Entwicklung, Produktion und Vermarktung von Dünnschicht-Photovoltaikmodulen spezialisiert, präsentierte auf der Leitmesse der Solarbranche mit dem „X120“ das erstmals in dieser Art in Europa gefertigte mikromorphe Dünnschicht-Photovoltaikmodul. Mit einer Fläche von 1,4 Quadratmetern und durch ein rahmenloses Glas/Glas-Design eignen sich die Module der „X-Series-Micromorph“ besonders für große, netzgekoppelte Photovoltaikanlagen bei einem ausgezeichneten Kosten- Nutzen-Verhältnis, betont das Unternehmen in einer Pressemitteilung.
Am Unternehmenssitz Berlin hat Inventux mit dem Aufbau einer Fabrik zur industriellen Serienfertigung von Dünnschicht-Solarmodulen begonnen. Die Inventux Technologies AG ist international eine der größten Unternehmensneugründungen in der stark wachsenden Solarbranche und beschäftigt nach eigenen Angaben aktuell rund 75 Mitarbeiter.
Die Tandem-Solarzellen bestehen aus einer amorphen und einer mikrokristallinen Siliziumschicht. Bei einer Leistung von 120 Watt und einem stabilisierten Wirkungsgrad von 8,6 % nehmen die Module laut Hersteller ein besonders breites Lichtspektrum auf und sorgen für optimierte Energieerträge. Enge Leistungstoleranzen von +/-3% gewährleisten die bestmögliche Systemkonfiguration ohne zeitintensive Vorsortierung, betont Inventux. Die Inventux-Module werden in hochmodernen, automatisierten Produktionsanlagen hergestellt. Durch hohe Technologie- und Prozesskompetenz bei der kosteneffektiven Serienfertigung der technologisch führenden Dünnschichtmodule werde eine gleichbleibend hohe Produktqualität gesichert.

20.06.2008 | Quelle: Inventux Technologies AG; (pressebox) | solarserver.de © EEM Energy & Environment Media GmbH

Schließen