Interaktiver Onlinie-Rechner hilft, Solarstromanlagen preisgünstig zu versichern

NULL

Der bundesweite tätige Versicherungsspezialist ORTHEY bietet seit dem 21.06.2008 einen kostenlosen Versicherungsvergleichsrechner für Photovoltaikanlagen. Dieser ermittle preisgünstige Konditionen für netzgekoppelte Solarstromanlagen, statische Inselanlagen, mobile Installationen auf Wohnmobilen sowie auf Booten. Betreiber von Photovoltaikanlagen finden nach Eingabe von Aufstellart und Versicherungssumme schnell optimalen Versicherungsschutz, verspricht der Anbieter.
Wind -, Wasser-, Biogas-, Solar- und Photovoltaikanlagen seien Themen, mit denen sich zunehmend Unternehmer, aber auch immer mehr Privatpersonen auseinandersetzen, so Geschäftsführer Thomas Orthey. Deshalb sei es wichtig, zu wissen, welches Risikopotenzial die neuen Techniken bergen, wie man sich gegen diese Risiken versichern kann und wo günstiger Versicherungsschutz erhältlich ist.

Inzwischen hätten diverse technische Versicherer den Trend erkannt und böten kostengünstige Spezialkonzepte für Photovoltaikanlagen an. Betreiber von Solarstromanlagen hätten nun die Qual der Wahl. Der neue kostenlose Vergleichsrechner erleichtere die Suche unter http://www.orthey.de/fotovoltaikanlagen.
Thomas Orthey (42) ist geschäftsführender Gesellschafter der ORTHEY Westerwald-Consult Versicherungsmakler GmbH & Co.KG. Als Vermittlungsunternehmer verfügt Thomas Orthey (Versicherungsbetriebswirt DVA, Versicherungsfachwirt IHK, Fachwirt in der Grundstücks- und Wohnungswirtschaft IHK) über eine 20-jährige Branchenerfahrung. Seit 1996 hat sich Thomas Orthey bundesweit einen Namen als Fachjournalist für Versicherungen gemacht. Seine Expertentipps und Fachkolumnen erscheinen regelmäßig in diversen Online-Presseportalen, sowie in etlichen Tageszeitungen.

27.06.2008 | Quelle: ORTHEY Westerwald-Consult | solarserver.de © EEM Energy & Environment Media GmbH

Schließen