White Owl Capital AG veröffentlicht Bericht über weltweite nachhaltige Investitionen

NULL

Zum ersten Mal publiziert White Owl Capital (WOC) in Zusammenarbeit mit Fachleuten aus vier Kontinenten den “Global Sustainable Investment Report 2008”. Diese umfangreiche Publikation sei das deutschlandweit erste Nachschlagewerk für die Beurteilung von assetbasierten Investments in erneuerbare Energien, Wasser und Ressourceneffizienz, berichtet WOC in einer Pressemitteilung. In dem Report würden Anlagethemen besprochen, die mit den Risiken und Chancen im Zusammenhang mit den wirtschaftlichen, ökologischen und sozialen Entwicklungen und Herauforderungen effizient und erfolgreich umgehen. “Die klare Ausrichtung auf marktrelevante Themen für Endscheider aus der Finanzindustrie hat sich sehr bewährt, die Publikation gibt Orientierung für die strategischen Richtungsentscheidungen in der Branche”, kommentiert Tobias Pehle, Vorstand der White Owl Capital AG die Bedeutung des Global Sustainable Investment Report 2008.

Schwerpunktthema “Photovoltaik in Spanien”
Die Solarenergie in Spanien stehe in diesem Jahr aufgrund der attraktiven Eigenschaften für Investoren sowie der Neuregelung der Einspeisevergütung für Strom aus Photovoltaik-Anlagen besonders im Mittelpunkt, heißt es in der Pressemitteilung. So biete der von der spanischen Regierung geplante Einspeisetarif bei bis zu doppelter Sonneneinstrahlung im Vergleich zu Deutschland einen exzellenten Rahmen für Investoren. “Als großer Vorteil erweist sich in Spanien die Kopplung der Einspeisevergütung an den spanischen Verbraucherpreisindex (Indice de Precios de Consume, IPC). Diese Regelung bewirkt, dass Solarenergie-Investments in Spanien mehr und mehr in den Blickwinkel von Anlegern rücken, die konjunkturunabhängige und inflationsgeschützte Renditequellen suchen”, kommentiert der Autor Frank Zitzelsberger, Beauftragter der TÜV Rheinland Group für Solarenergie in Spanien.
Weitere Themenbereiche im aktuellen Global Sustainable Investment Report sind: “Südosteuropa : Investmentchancen in Sonnen- und Windenergie”; “Indien: Größter Windmarkt in Asien”; “Kanada – Grenzenlose Möglichkeiten in der Windenergie”; “Investitionsbedingungen Windkraft in Brasilien; und “Sustainable Private Banking – Zukunftskonzepte für die Vermögensverwaltung”
Eine Leseprobe des Reports ist erhältlich unter www.whiteowl.de

13.07.2008 | Quelle: White Owl Capital AG | solarserver.de © EEM Energy & Environment Media GmbH

Schließen