Conergy Deutschland erhält erneut TÜV-Siegel für Photovoltaik

NULL

Die Conergy Deutschland GmbH, einer der führenden Anbieter von Produkten und Lösungen rund um die Solarstromerzeugung, hat nach dem erstmaligen Erhalt im Jahr 2004 zum vierten Mal in Folge mit ihren Leistungen und Arbeitsverfahren für die Photovoltaik die hohen Anforderungen des TÜV Rheinland erfüllt und das Qualitätssiegel als Installationsbetrieb erhalten. Das Zertifikat zeichnet Conergy Deutschland für die Beratung, Planung, Komponentenauswahl und Installation sowie für die Serviceleistungen im Bereich netzgekoppelter Solarstromanlagen aus, berichtet das Unternehmen in einer Pressemitteilung. „Das TÜV-Siegel bestätigt unsere hohen Ansprüche als Premiumanbieter bei der Kundenberatung, dem Produktangebot und der individuellen Planung maßgeschneiderter Solarsysteme“, sagt Jochen Kirmaier, Geschäftsführer der Conergy Deutschland GmbH.
„Mit diesem guten Ergebnis bestätigen wir erneut die gleich bleibend hohen Qualitätsstandards unserer Produkte und Leistungen und knüpfen nahtlos an die erfolgreichen TÜV-Prüfungen der letzten Jahre an“, so Kirmaier weiter.

Bei der umfassenden Auditierung durch das unabhängige Institut TÜV Rheinland wurden die Angebote und Serviceleistungen von Conergy Deutschland genauestens unter die Lupe genommen: Der TÜV Rheinland prüfte nicht nur die von Conergy eingereichte Systemdokumentation, sondern begutachtete auch verschiedene Photovoltaik-Anlagen von Kunden des Unternehmens vor Ort. „Die Betreiber aller überprüften Anlagen zeigten sich bei persönlicher Befragung vollständig zufrieden und führten auch auf konkrete Nachfrage hin keine negativen Kritikpunkte an“, betont Dr. Frank Gossen vom TÜV Rheinland in Köln.

Jährliche TÜV-Kontrollen bestätigen Einhaltung der Qualitätskriterien
2004 hatte die SunTechnics GmbH, aus der die Conergy Deutschland GmbH im August dieses Jahres hervor gegangen ist, das TÜV-Zertifikat als weltweit erstes Unternehmen in der Erneuerbare-Energien-Branche erhalten. Conergy-Kunden bekommen dadurch eine wichtige Orientierungshilfe an die Hand: Das Prüfzeichen garantiert die Einhaltung höchster technischer Standards und das umfassende Know-how der Ingenieure, das auf langjähriger beruflicher Praxis und der Realisierung tausender Photovoltaik-Anlagen beruht. Damit sich Kunden stets auf die vom TÜV zertifizierten Leistungen und Arbeitsweisen von Conergy Deutschland verlassen können, bestätigen jährliche TÜV-Kontrollen die Einhaltung der Qualitätskriterien. „Jetzt heißt es für uns, die Leistungen von diesem hohen Niveau aus stetig weiterzuentwickeln und unser Angebot und unseren Service im Sinne unserer Kunden weiter zu optimieren“, erklärt Jochen Kirmaier.

01.10.2008 | Quelle: Conergy Deutschland GmbH | solarserver.de © EEM Energy & Environment Media GmbH

Schließen