Voltwerk VT single: größtes einachsiges Solar-Nachführsystem der Welt

NULL

Die voltwerk electronics GmbH, eine hundertprozentige Tochter der börsennotierten Conergy AG, stellt mit dem Voltwerk VT single das nach eigenen Angaben größte einachsige Photovoltaik-Nachführsystem der Welt vor. Der Voltwerk VT single verfüge über eine einfache Grundkonstruktion mit nur einem Antrieb, der je nach Kundenwunsch bis zu 300 kWp Modulfläche bewege, heißt es in der Pressemitteilung. Das entspreche einer Fläche von 2.550 m². Dadurch werde das System außerordentlich ökonomisch und wartungsarm. Durch die einachsige Nachführung benötige der VT single zudem nur eine geringfügig größere Fläche als fest installierte Systeme.
Die Konstruktion des Voltwerk VT single beruht auf dem Gestell des einachsigen Nachführsystems, welches bereits im südkoreanischen SinAn zum Einsatz kommt. Mit 24 MWp ist dieses Kraftwerk die größte PV-Anlage Asiens. 18 MWp dieser Anlage werden durch die einachsige Nachführung bewegt. Durch weitere Verbesserungen, wie z.B. eine Gewichtsreduzierung und die Erhöhung des Neigungswinkels auf 60 Grad, habe das System nun Serienreife erreicht, berichtet voltwerk.

Mehrertrag von bis zu 20 Prozent gegenüber fest aufgeständerten Systemen möglich
“Unsere Zielmärkte für dieses Produkt sind in erster Linie Italien, Griechenland, Spanien und Frankreich. Aber auch für Projekte in Südkorea und Deutschland ist der VT single sehr interessant”, erläutert Steffen Elster, Leiter Produktmarketing bei Voltwerk. Je nach Standort, könne ein Mehrertrag von bis zu 20 Prozent gegenüber fest aufgeständerten Systemen erreicht werden. Die extrem widerstandsfähige Konstruktion des VT single erlaube den Einsatz auch in besonders windreichen Regionen. Erst bei einer Windgeschwindigkeit von 90 km/h fahre das System in die horizontale Sturmposition und sei so für Stürme mit einer Windgeschwindigkeit von 200 km/h ausgelegt. Das einachsige Nachführsystem kann ab sofort im neuen voltwerk-Design mit umfassenden Planungsunterlagen bestellt werden. Das voltwerk Team bietet zugleich auch weit reichende Unterstützung bei der Planung und Installation der Anlagen an. Detaillierte Informationen und Bildmaterial können direkt bei Voltwerk angefordert werden.

12.12.2008 | Quelle: voltwerk electronics GmbH | solarserver.de © EEM Energy & Environment Media GmbH

Schließen