Spelsberg auf der Intersolar: Neuer Photovoltaik-Katalog und Produkt-Highlights

NULL

Pünktlich zur Intersolar 2009 in München (27. bis 29. Mai 2009) wird die Günther Spelsberg GmbH + Co. KG, Hersteller von Produkten für die Elektroinstallation und Photovoltaik mit Hauptsitz in Schalksmühle, ihren neuen Produktkatalog „Anschluss-Systeme Photovoltaik 2009/2010“ präsentieren. Der Katalog stellt bewährte Photovoltaik-Anschlusssysteme und Generator-Freischaltgehäuse vor.
„Seit mehr als 20 Jahren fertigen wir Gehäuse für photovoltaische Anlagen. Wir produzieren als erfahrener Partner der Industrie und des Handwerks neben Standardkomponenten auch individuelle Lösungen schnell und in hoher Qualität. Durch den engen Kontakt mit unseren Kunden entstehen dabei immer wieder neue Lösungen, die unser Sortiment stetig erweitern. Daher freuen wir uns sehr, unseren Kunden auch in diesem Jahr wieder einen neuen PV-Katalog mit einigen Neuheiten präsentieren zu können“, so Martin Lütgens, Vertriebsleiter für Photovoltaik bei Spelsberg.

Omega-Klemme erlaubt automatisierungsfähige Montagetechnik
Als Produkt-Highlights will Spelsberg auf der Intersolar die bewährten PV-Anschlussdosen PV 1410-2, PV 88, die PV-Verbindungsdose und die Foxbox, ein Gemeinschaftsprojekt mit dem Schweizer Unternehmen Multi-Contact, zeigen. Diese Dosen sind mit der patentierten Omega-Klemme ausgestattet, erklärt das Unternehmen in der Pressemitteilung. So könnten Bändchen und Solaranschlussleitungen ohne Verluste hinsichtlich Sicherheit und Robustheit schnell und unkompliziert angeschlossen werden. „Die konventionelle Anschlusstechnik für PV-Anschlussdosen erfordert in der Regel eine manuelle Montage. Hier haben wir Abhilfe geschaffen und mit der Omega-Klemme eine automatisierungsfähige Montagetechnik entwickelt“, so Martin Lütgens.
Neben den PV-Anschlussdosen biete Spelsberg mit seinen Generator-Freischalt-Gehäusen neue, speziell auf die sicherheitstechnischen Anforderungen von PV-Anlagen zugeschnittene Produkte, heißt es in der Pressemitteilung. Im engen Kontakt mit Anwendern entwickle Spelsberg diese hochwertigen Produkte, die nach VDE-Richtlinien geprüft und zertifiziert seien.
Der neue Katalog „Anschluss-Systeme Photovoltaik 2009/2010“ ist auf der Intersolar 2009 kostenlos bei Spelsberg in Halle B5 (Stand 310) erhältlich.

09.05.2009 | Quelle: Günther Spelsberg GmbH + Co. KG | solarserver.de © EEM Energy & Environment Media GmbH

Schließen