Agentur für Erneuerbare Energien schreibt Kreativwettbewerb aus

NULL

Die Berliner Agentur für Erneuerbare Energien hat in einer Pressemitteilung zum Kreativwettbewerb “IDEE” aufgerufen. Gesucht werden Kampagnenideen, die überzeugen und überraschen, erneuerbare Energien wirksam vermitteln und zum Umdenken anregen. Mitmachen kann jeder und jede – als Preise winken insgesamt 3.000 Euro sowie Probefahrten mit dem Elektro-Sportwagen Tesla. Die Kampagnen sollen vermitteln, dass Sonnenenergie, Wind- und Wasserkraft, Biomasse und Geothermie frischen Wind in die Energieversorgung bringen und dass erneuerbare Energien für Klimaschutz, verlässliche Energieversorgung, sichere Arbeitsplätze und eine krisenfeste Wirtschaftsentwicklung stehen.
Diese Vorteile gekonnt darzustellen, sei die Kernaufgabe beim Kreativwettbewerb IDEE, so die Agentur für Erneuerbare Energien.

Sämtliche Formate können eingereicht werden
Die eingereichten Beiträge müssen sich als Elemente für Kampagnen zu erneuerbaren Energien eignen. Dies umfasst sämtliche Formate – von Texten, Plakatmotiven oder Videoclips bis hin zu Projektideen oder Vorschlägen für Aktionen und Veranstaltungen. Die Gewinner werden von Kommunikationsexperten und Unternehmern aus der Branche der erneuerbaren Energien ausgewählt. Die drei besten Ideen erhalten eine Prämie von je 1.000 Euro. Unter allen Teilnehmern werden außerdem fünf Fahrten mit dem Elektro-Sportwagen Tesla verlost. Preisgelder und Probefahrten stellt die juwi-Gruppe zur Verfügung, ein Unternehmen, das Kraftwerksprojekte mit erneuerbaren Energien entwickelt. Einsendeschluss ist der 31. Juli 2009.
Die Berliner Agentur für Erneuerbare Energien ist eine Non-Profit-Organisation, die von den Unternehmen und Verbänden der Erneuerbare-Energien-Branche getragen und durch die Bundesministerien für Umwelt und für Landwirtschaft unterstützt wird. Ihre Aufgabe ist, über die Chancen und Vorteile einer nachhaltigen Energieversorgung auf Basis erneuerbarer Energien aufzuklären.
Informationen, Wettkampfregeln und Anmeldeformular zum Wettbewerb unter: http://www.unendlich-viel-energie.de/idee

18.07.2009 | Quelle: Agentur für Erneuerbare Energien | solarserver.de © EEM Energy & Environment Media GmbH

Schließen