aleo solar AG liefert Photovoltaik-Module für Solarkraftwerk auf der Zugspitze

NULL

Die aleo solar AG (Oldenburg, Prenzlau) liefert ihre Premium-Module für das höchste Solar-Kraftwerk Deutschlands: Auf der Gipfelstation der Zugspitzbahn wurden jetzt die ersten aleo-Module installiert, berichtet aleo in einer Pressemitteilung. Generalunternehmer für die Installation und Instandhaltung ist die ILIOTEC Solar GmbH, langjähriger Kunde der aleo solar AG. Die Zugspitzanlage ist eines von 30 Teilprojekten des “Solarfonds Garmisch-Partenkirchen 2011”. In dem Gesamtprojekt sollen rund 1.000 Kilowatt aleo-Module auf Dächern in der Region Garmisch-Partenkirchen installiert werden. Projektpartner ist die welivit new energy GmbH, ein Tochterunternehmen der KarstadtQuelle Versicherungen und Teil der ERGO-Versicherungsgruppe der Münchner Rück.
Die aleo solar AG wird das Gesamtprojekt mit Modulen des Typs “aleo S_16”, aleo “S_18” und “aleo S_24” beliefern. Auch Wechselrichter gehören zum Lieferumfang.

Module sind Schneelast, Temperaturschwankungen und hohen Windgeschwindigkeiten ausgesetzt
“Die Anforderungen an die Solarmodule in diesem Projekt sind extrem: Schneelast, Temperaturschwankungen und die hohen Windgeschwindigkeiten lassen sich nur mit Premiummodulen realisieren – unsere Wahl fiel deswegen auf aleo”, sagt Stefan Dobler, geschäftsführender Gesellschafter der ILIOTEC Solar GmbH.
“Für uns ist die ILIOTEC Solar GmbH ein Fachhandelspartner der ersten Stunde”, sagt Norbert Schlesiger, Gesamtvertriebsleiter der aleo solar. “Wir haben bereits viele Projekte gemeinsam realisiert und können aufgrund der Erfahrung solch anspruchsvolle Aufgaben schnell und effizient lösen.”
Im September 2010 soll das Gesamtprojekt errichtet sein. Zu den Initiatoren dieses Leuchtturmprojektes zählen Christian Neureuther mit seiner Frau Rosi Mittermaier – beide unterstützen das Projekt als Solarbotschafter. Die Ski-Weltmeisterschaft 2011 in Garmisch-Partenkirchen soll so eine weitgehend CO2-neutrale Veranstaltung werden.

31.08.2009 | Quelle: aleo solar AG | solarserver.de © EEM Energy & Environment Media GmbH

Schließen