Aktuelle Studie: SolarWorld ist der bekannteste Solarmodul-Hersteller in Deutschland

NULL

Die Meine Solar GmbH aus Seelow hat über das Onlinepanel Photovoltaikumfrage.de vom 09.08. bis 23.09.2009 eine Internet-Umfrage durchgeführt mit dem Ziel, den Bekanntheitsgrad verschiedener Hersteller von Photovoltaik-Modulen in Erfahrung zu bringen. Das Ergebnis der durchgeführten Umfrage belege eindeutig, dass die SolarWorld AG aus Bonn in Deutschland der bekannteste Solarmodulhersteller ist, berichten die Marktforscher in einer Pressemitteilung.
An der Onlineumfrage nahmen laut Meine Solar mehr als 1.660 Probanden aus dem ganzen Bundesgebiet teil. Die meisten Teilnehmer kamen aus Bayern. Im ersten Teil der Befragung wurden die Probanden gebeten, Hersteller von Solarmodulen zu nennen, die ihnen im Zeitraum der Umfrage spontan einfielen. Dabei war es irrelevant, ob die Solarmodulhersteller aus Deutschland, China oder aus anderen Ländern stammten. Am häufigsten wurde die SolarWorld AG mit 741 Nennungen genannt, gefolgt von Yingli (612 Nennungen) und SOLON (520 Nennungen).

SolarWorld, SHARP und SCHOTT Solar liegen international vorne
Im zweiten Teil der Befragung konnten die Probanden aus einer vorgegebenen Liste mit über 33 Solarmodulherstellern festhalten, welche Hersteller den Probanden bekannt sind oder von welchen Unternehmen sie gehört haben. Auch hier wurde die SolarWorld AG mit 1.379 Nennungen am häufigsten genannt, dicht gefolgt vom zweitplatzierten Hersteller SHARP (1.342 Nennungen) und SCHOTT Solar (1.264 Nennungen). Die Ergebnisse der Umfrage wurden in einer Studie zusammengefasst. Aus dieser Studie gehe unter anderem hervor, welche Gründe künftige Betreiber von Solarstromanlagen dazu bewegten, sich für einen bestimmten Solarmodulhersteller zu entscheiden, berichtet Meine Solar. Die Studie richte sich an Solarmodulhersteller, Händler von Solartechnik, Solarteure und an Vertriebsmitarbeiter. Die 23-seitige Untersuchung kann im Shop des Internetportals Photovoltaikstudie.de zum Preis von 149.- Euro zzgl. MwSt. erworben werden. Zur Teilnahme an online durchgeführten Umfragen sucht die Meine Solar GmbH weitere Probanden. Interessierte können sich unter www.photovoltaikumfrage.de kostenfrei und unverbindlich registrieren.

07.10.2009 | Quelle: Meine Solar GmbH | solarserver.de © EEM Energy & Environment Media GmbH

Schließen