PHOTON Consulting: Photovoltaik-Zubau wird sich 2010 weltweit mehr als verdoppeln, Preisabsturz 2013 erwartet

NULL

Laut dem neuesten Forschungsbericht “Solar Annual 2009: Total Eclipse” des Beratungsunternehmens PHOTON Consulting (Boston) müssen sich Unternehmen auf allen Stufen der Photovoltaik-Wertschöpfungskette auf eine Sättigung der Absatzmärkte bis 2013 vorbereiten. Während PHOTON Consulting das Branchenwachstum kurzfristig sehr positiv beurteilt, geht PHOTONs Team von Analysten, Forschern und Beratern davon aus, dass die Sättigung des Solarstrom-Marktes innerhalb der nächsten fünf Jahre einen Geschäftsrückgang für PV-Hersteller bedingen wird, der schwerer wiegen wird als alle Schwierigkeiten, denen die Branche bislang gegenüberstand.
Schlüsselmärkte der Photovoltaik in Gefahr
“Solar Annual 2009: Total Eclipse” (totale Sonnenfinsternis) skizziert spezifische Verteidigungsstrategien für Photovoltaik-Unternehmen, um sich auf die Marktsättigung vorzubereiten, und hebt PV-Unternehmen hervor, die am besten positioniert sind in einem Umfeld, in dem ein oder mehrere Schlüsselmärkte der Photovoltaik “abschalten” werden. “Solar Annual 2009: Total Eclipse” umfasse auch die gefragten und geschätzten 5-Jahres-Branchenprognosen von PHOTON Consulting, betont das Unternehmen. Sie basieren auf der Untersuchung von über 1.500 etablierten und aufstrebenden Solar-Unternehmen sowie einer detaillierten Bewertung der globalen Photovoltaik-Lieferkette, inklusive firmen- und marktspezifischen Daten sowie der Analyse von Produktion, Preisen, Kosten, Gewinnspannen und Installationsvolumina.

PHOTON Consulting: ertragreiches Branchenwachstum 2010 – 2012 führt vermutlich zur Sättigung von Schlüsselmärkten

Ryan Boas, Mitverfasser der Studie: “Solar Annual 2009: Total Eclipse” wirft einen positiven kurzfristigen Blick auf die Branche, in Kombination mit einer kritischen Warnung: ein sehr schnelles ertragreiches Branchenwachstum von 2010 bis 2012 führt wahrscheinlich zur Sättigung eines bedeutenden Marktes oder mehrerer Schlüsselmärkte, mit negativen Folgen für die Branche als Ganzes und ganz besonders für Photovoltaik-Hersteller, die nicht darauf vorbereitet sind. ‘Total Eclipse’ liefert Unternehmen Einblicke und nützliche Daten, damit sie die Absturzdynamik verstehen, sich darauf vorbereiten und davon profitieren können.”
Einen Überblick zum Solar-Branchenreport “Solar Annual 2009: Total Eclipse” und Bestellmöglichkeiten bietet PHOTON Consulting unter
www.photonconsulting.com/solarannual

29.10.2009 | Quelle: PHOTON Consulting, LLC | solarserver.de © EEM Energy & Environment Media GmbH

Schließen