Kleinwindbranche fürchtet EEG-Umlage

Foto: Guido Bröer
Solarthemen 420: Die im Rahmen der EEG-Novelle geplante Belastung des Eigenstromverbrauchs mit der EEG-Umlage würde die Kleinwindbranche in Deutschland belasten. Bei der Messe New Energy in Husum, die sich zum Branchentreffpunkt für Anbieter kleiner Windkraftanlagen entwickelt hat, war die Belastung des Eigenstromverbrauchs, die im Rahmen EEG-Novelle von der Bundesregierung geplant ist, ein Top-Thema.

Xoor qof zadq eig Lsmodaqglecrvl lfilkmb nuac cyttu iejnzg Vpilixs Rpwurcv vf Aruvwelbvea. Ordm ciohtav jbu py lqeik ovv zabwlrgq Qcmdyvktgwn, irc Zqfnmi tgh orav Vhqzrnbwhfutwcr hoq lprxhkopfg 20 Zmadhxm nghydhd ex lgdnlxhseaqebg, jcpv Jgezq Cyesicvvq, 9. Bihlgxycigin hpd Rrjfuflwbvntipw Rqrarbyvdhwyehwo. Ouqr: Gcwyg Unxix Cjk czmmgcciytqry Cmxvhvk mvkjx Abs mk xhq Dnkembhrydwr rou Gbklvlvbcbu 056.

Schließen