Photovoltaik in Indien: Waaree Energies nimmt Kraftwerk mit 10 MW in Maharashtra in Betrieb

Waaree Energies Ltd (Mumbai, Indien) hat ein Photovoltaik-Kraftwerk mit 10 MW für das Bauunternehmen Sharda Construction and Corporation Pvt Ltd (SCCPL, Nanded, Maharashtra, Indien) in Betrieb genommen.

Das Projekt in Latur wurde in der zweiten Gruppe von Phase zwei der Jawaharlal Nehru National Solar Mission (JNNSM) in der Kategorie "Domestic Content Requirement“ (DCR) bewilligt.
Waaree Energies Limited hatte den EPC-Vertrag von SCCPL erhalten und habe das Kraftwerk trotz schwieriger Bedingungen in weniger als 90 Tagen fertig gestellt, betont Waaree.
„Wir sind stolz, mitteilen zu können, dass die Anlagenleistung bis heute unseren Erwartungen entspricht. Das belegt unsere Fähigkeiten ebi der Planung und Umsetzung“, sagte Hitesh Doshi, CMD von Waaree Energies Ltd.

22.06.2015 | Quelle: Waaree Energies Limited | solarserver.de © EEM Energy & Environment Media GmbH

Schließen