SunPower bringt voll integrierte Photovoltaik-Lösung für gewerbliche Solar-Kunden auf den Markt

NULL

Die SunPower Corporation (San Jose, Kalifornien, USA) gab am 26.10.2015 die Markteinführung ihrer Photovoltaik-Lösung “Helix” bekannt. Sie sei die weltweit erste voll integrierte Solar-Lösung, die Solarstrom-Erzeugung und Energiemanagement kombiniere, betont das Unternehmen.

„Helix ist eine Komplettlösung, welche die Stromproduktion optimiert und den Wert für unsere gewerblichen Kunden maximiert“, sagte der Präsident und Geschäftsführer von SunPower, Tom Werner.
„In jeder Helix-Komponente, von der Solarzelle bis zum Energiemanagement-System, stecken 30 Jahre Erfahrung und Innovation.”
Helix ist eine vorgefertigte, modulare Lösung, die auf Langlebigkeit ausgerichtet ist und schnell zu installieren sei. Damit könnten Kunden ihre Solar-Programme rasch und mit minimalem Aufwand umsetzen, heißt es in der Pressemitteilung.

Dach-, Carport- und Freiflächen-Installation standardisiert
Helix ist für Dach-, Carport- und Freiflächeninstallationen standardisiert. Das Paket umfasst Photovoltaik-Module von SunPower, Montagesysteme, eine schlüsselfertige Kraftwerkslösung und die unternehmenseigene Software “EnergyLink”, die unter anderem Lastspitzen und Einsparpotenziale identifiziere.
Bed Bath & Beyond ist einer der ersten Helix-Kunden. Das Einzelhandels-Unternehmen will Anfang 2016 acht Filialen mit dem vorgefertigten Photovoltaik-System ausrüsten. Seit dem Start seines Solar-Programms im Jahr 2006 hat Bed Bath & Beyond bereits 26 Solarstrom-Anlagen von SunPower in vier US-Bundesstaaten installiert.
„Wir erwarten Kosteneinsparungen mit dem neuen Helix-System von SunPower“, sagte Robert Eckhardt von Bed Bath & Beyond, der das Solar-Programm damit rascher umsetzen will.
Bisher wurden bereits Helix-Systeme mit einer Gesamtleistung von über 20 Megawatt verkauft. Die Installationen sollen Anfang nächsten Jahres starten, so SunPower.
 
28.10.2015 | Quelle: SunPower | solarserver.de © EEM Energy & Environment Media GmbH

Schließen