GP JOULE bringt Strom aus erneuerbaren Energien und Mobilität zusammen

NULL

GP JOULE (Reußenköge) präsentierte am 01.10.2016 im Rahmen des Windsurf World Cup Sylt sein neues Geschäftsfeld „CONNECT“, das Strom aus erneuerbaren Energien für die klimafreundliche Mobilität nutzt.
Der Kraftwerks-Projektierer bietet Gewerbebetrieben, Unternehmen, Kommunen und Landwirten einen attraktiven Stromtarif aus 100 % Erneuerbaren und realisiert Infrastrukturprojekte für die Elektromobilität.
„Mit CONNECT wird die Energiewende für jeden einzelnen hautnah erlebbar – denn mit CONNECT können wir erneuerbare Energien jederzeit und überall nutzen und zudem 100 % emissionsfrei unterwegs sein“, sagte Ove Petersen, Geschäftsführer und Gründer von GP JOULE.
Gewerbetreibende erhalten mit CONNECT die komplette Lösung aus einer Hand: Beratung, Installation der Ladesäulen, Verwaltung der Ladepunkte und Fahrer.

Early Adopters kamen exklusiv auf Sylt zusammen
Im Rahmen des offiziellen Startschusses für CONNECT am 1. Oktober brachte GP JOULE Early Adopters exklusiv auf Sylt zusammen: Mit dabei waren u. a. Windsurf-Legende und GP JOULE-Testimonial Robby Naish, Matthias Neumann, Windsurf Worldcup Veranstalter, und Jan Scharfe, Geschäftsführer des Beachhouse Sylt.
Sie alle nutzen die Vorteile erneuerbarer Energien bereits auf vielfältige Weise: Robby Naish z. B. hat sich mit einer Photovoltaik-Anlage auf seinem Anwesen auf Maui (Hawaii) unabhängig von einer zentralen und fossilen Energieversorgung gemacht.

Energiewende kann auf Sylt direkt erfahren werden
Auch die Sylter Unternehmen blicken auf eine enge Kooperation mit GP JOULE: So ist das Restaurant Beachhouse mit seinen E-Fahrzeugen, einer PV-Anlage mit Speicher und der GP JOULE betriebene Ladeinfrastruktur Pilotpartner für CONNECT.
In Kooperation mit dem Insel Sylt Tourismus-Service will GP JOULE die Energiewende auf Sylt direkt erfahrbar machen: Urlauber können die Insel mit E-Bikes emissionsfrei erkunden.

04.10.2016 | Quelle: GP JOULE | solarserver.de © EEM Energy & Environment Media GmbH

Schließen