Photovoltaik: 20 – 30% Wachstum erwartet

Das Internationale Wirtschaftsforum Regenerative Energien (IWR) in Münster erwartet im Jahr 2000 eine Steigerung des globalen Marktvolumens von Solarstrom von etwa 150 auf 190 Megawatt PV-Leistung. „In den letzten 10 Jahren konnten die Herstellungskosten aufgrund der zunehmenden Serienfertigung halbiert werden und mit einer weiteren Ausdehnung des globalen Marktvolumens wird sich…

Das Internationale Wirtschaftsforum Regenerative Energien (IWR) in Münster erwartet im Jahr 2000 eine Steigerung des globalen Marktvolumens von Solarstrom von etwa 150 auf 190 Megawatt PV-Leistung. „In den letzten 10 Jahren konnten die Herstellungskosten aufgrund der zunehmenden Serienfertigung halbiert werden und mit einer weiteren Ausdehnung des globalen Marktvolumens wird sich dieser Trend weiter fortsetzen“, prognostizierte Dr. Norbert Allnoch, der Leiter des IWR

Den ersten Platz auf der Weltrangliste der Produzenten von Strom aus Photovoltaik-Anlagen nehmen die Japaner ein: Im internationalen Ländervergleich sieht Allnoch, trotz des 100.000 Dächer-Programms in Deutschland, die Japaner an der Spitze – aufgrund des schon seit einigen Jahren laufenden weltweit größten nationalen Förderprogramms.

Quelle: IWR, 01.02.2000

Schließen