Öko-Institut lädt ein zum Tag der offenen Tür im „Sonnenschiff“

„Willkommen im Sonnenschiff!“ heißt es am Samstag, 22. Oktober 2005, an der Merzhauser Straße 173 in Freiburg. Das Öko-Institut lädt von 10 bis 18 Uhr zu einem „Tag der offenen Tür“ ein und stellt seine Arbeit am Beispiel ausgewählter Projekte vor. Gleichzeitig können alle Interessierten die neuen, ökologischen Büroräume der Freiburger Geschäftsstelle besichtigen. In Vorträgen, bei […]

„Willkommen im Sonnenschiff!“ heißt es am Samstag, 22. Oktober 2005, an der Merzhauser Straße 173 in Freiburg. Das Öko-Institut lädt von 10 bis 18 Uhr zu einem „Tag der offenen Tür“ ein und stellt seine Arbeit am Beispiel ausgewählter Projekte vor.
 
Gleichzeitig können alle Interessierten die neuen, ökologischen Büroräume der Freiburger Geschäftsstelle besichtigen. In Vorträgen, bei Aktionen und an Informationsständen beantwortet das Öko-Institut die Frage, was geschehen muss, damit Unternehmen umweltgerecht wirtschaften und wie das Öko-Institut sie dabei unterstützt. Verbraucher erfahren, wie sie sich im Alltag ökologisch verhalten können, was hinter der Steckdose passiert und mehr. Auch die „grüne“ Fußball-Weltmeisterschaft 2006 ist Thema.

Führungen des Solar-Architekten Rolf Disch durch das „Sonnenschiff“, Spiel und Spaß für Kinder sowie eine Filmvorführung gehören zum Programm. Der Tag klingt aus mit Live-Musik der Jazz-Gruppe J-Q-Sticks. Das vollständige Programm im Internet unter: http://www.oeko.de/tagderoffenenetuer.htm.

23.10.2005   Quelle: Öko-Institut e.V   Solarserver.de   © EEM Energy & Environment Media GmbH

Schließen