RegioSolar: Zeitschrift Energiebündel neu aufgelegt

Die Zeitschrift “ Energiebündel“ für Solar- und Umweltinitiativen wurde von der Initiative für Regenerative Energien in Sachsen mit Unterstützung von RegioSolar neu aufgelegt und soll nun alle 3 Monate erscheinen. Das berichten RegioSolar und der Bundesverband Solarwirtschaft (BSW) in einer Pressemitteilung. Das Energiebündel bietet einen Überblick über die vielfältigen Aktivitäten von Vereinen und Initiativen und […]

Die Zeitschrift “ Energiebündel“ für Solar- und Umweltinitiativen wurde von der Initiative für Regenerative Energien in Sachsen mit Unterstützung von RegioSolar neu aufgelegt und soll nun alle 3 Monate erscheinen. Das berichten RegioSolar und der Bundesverband Solarwirtschaft (BSW) in einer Pressemitteilung. Das Energiebündel bietet einen Überblick über die vielfältigen Aktivitäten von Vereinen und Initiativen und berichtet über deren Akteure.
 
Neben aktuellen umweltpolitischen Themen werden unter anderem Veranstaltungshinweise, Rezensionen und Ausflugtipps veröffentlicht. Die Zeitschrift richtet sich an lokale, regionale und überregionale Solarinitiativen, Umweltvereine/-verbände, Agenda-Gruppen, Energieverantwortliche aus Behörden und Institutionen sowie an interessierte Privatpersonen.

Für die nächste Energiebündel-Ausgabe sind Berichte im Vorfeld zur RegioSolar Konferenz am 3./4. November in Hannover geplant. Die erste Ausgabe (Juni 2006) ist auf Anfrage kostenlos bei RegioSolar erhältlich, solange der Vorrat reicht. Die Zeitschrift kann auf der RegioSolar-Internetseite abonniert werden zum Preis von 18,00 Euro (inkl. Versandkosten und MwSt.)

RegioSolar-Konferenz und Kommunal-Forum im November

Das Konferenzprogramm wird derzeit nach Auswahl der eingegangenen Beiträge im Programmbeirat erarbeitet und soll nach Fertigstellung Anfang August im Internet veröffentlicht werden. Bundesumweltminister Sigmar Gabriel hat die Schirmherrschaft für die diesjährige Konferenz übernommen. Am Donnerstag, den 2.11.2006, findet von 14.00 – 16.00 Uhr im Rahmen der RegioSolar ein Kommunal-Forum statt. Es dient dem Informations- und Erfahrungsaustausch über Chancen, Konzepte und Umsetzung einer nachhaltigen Energieversorgung für Versorgungssicherheit, Umweltschutz und Arbeitsplätze vor Ort. An Projektbeispielen werden Einfluss und Handlungsmöglichkeiten der Kommunen als Vorbild, Versorger und Gestalter erörtert.

Weitere Informationen: http://www.regiosolar.de

21.07.2006   Quelle: RegioSolar; BSW   Solarserver.de   © EEM Energy & Environment Media GmbH

Schließen