Paradigma bietet fünf Jahre lang Preis- und Liefergarantie für Holzpellets

NULL

Wer sich jetzt für den Holzpellets-Kessel „Pelletti“ von Paradigma entscheide, setze rechtzeitig auf Sicherheit und Qualität, berichtet die Paradigma Energie- und Umwelttechnik GmbH & Co. KG. in einer Pressemitteilung. Die Verbraucher profitierten nicht nur von der hohen Zuverlässigkeit des Pelletti als Hightech-Kessel der neuesten Generation, sondern auch von einem neuen und außergewöhnlichen Service des namhaften Anbieters ökologischer Heizsysteme: ab sofort gewährt Paradigma bundesweit eine umfassende Liefer- und Preisgarantie für Holzpellets – und das über einen Zeitraum von fünf Jahren ab Inbetriebnahme des Kessels.
„Mit der neuen Holzpellets Preis- und Liefergarantie wirken wir der Verunsicherung vieler Verbraucher über eine mögliche Verteuerung der Holzpellets und Lieferschwierigkeiten entgegen. Die Anschaffung eines Holzpellets-Kessels ist nach wie vor eine sichere Investition in die Zukunft“, erläutert Matthias Reitzenstein, Paradigma-Geschäftsführer Marketing und Vertrieb.

Holzpellets aus standortnaher Produktion empfohlen
Diese Garantie bedeute für Besitzer eines zwischen dem 1. Juni und dem 31. Dezember 2007 installierten und in Betrieb genommenen Pelletti, dass sie ganze 60 Monate mit Qualitäts-Pellets in ausreichender Menge und frei von Lieferengpässen versorgt werden. Aus ökologischen Gründen empfiehlt Paradigma die Verwendung von Holzpellets aus standortnahen Produktionen, die in der Regel über einen Pellets-Händler in der Nähe zu beziehen sind. Sollte das beispielsweise durch eine fehlende Verfügbarkeit oder unzureichende Qualität der Holzpellets oder wegen eines Preises über 220 Euro pro Tonne nicht möglich sein, können Pellettibesitzer die Garantie von Paradigma in Anspruch nehmen. Die Belieferung erfolge dann über ausgewählte Paradigma-Logistikpartner.

Garantierter Maximalpreis in Höhe von 220 Euro pro Tonne Holzpellets
Die Kosten der Holzpellets entsprechen den jeweils geltenden, vom Pelletsverband DEPV ermittelten Marktpreisen (www.depv.de). Damit Besitzer des Paradigma Holzpellets-Kessels jedoch während der gesamten Garantiezeit Sicherheit hinsichtlich möglicher Preisentwicklungen haben, sagt das marktführende Unternehmen aus Karlsbad seinen Kunden einen garantierten Maximalpreis in Höhe von 220 Euro pro Tonne Holzpellets inklusive der gesetzlichen Umsatzsteuer zu. Ein Betrag, der dem Brutto-Preis von rund 44 Cent pro Liter leichtem Heizöl entspricht. Diese Preisgarantie für Verbraucher suche im Energiesektor Ihresgleichen, betont das Unternehmen. Wie die rasante Energiepreisentwicklung bei Benzin, Strom, Öl oder Gas zeige, legten sich Energielieferanten in der Regel keinesfalls auf Maximalpreise über mehrere Jahre fest – und freiwillig schon gar nicht.

Paradigma-Garantie beginnt mit der Inbetriebnahme des „Pelletti“
Mit dem Datum der Inbetriebnahme des Pelletti beginnt die fünfjährige Paradigma-Garantie. Die Inbetriebnahme muss vom ausführenden Fachhandwerker auf einem Garantieregistrierungsformular bestätigt werden. Das bestätigte Registrierungsformular sendet der Besitzer des Holzpellets-Kessels dann einfach per Fax oder Post an Paradigma und erhält im Gegenzug eine Garantie-Urkunde über die fünfjährige Holzpellets Liefer- und Preisgarantie. Wegen der Installation und Inbetriebnahme eines Pelletti Holzpellets-Kessels können sich interessierte Bauherren und Modernisierer an einen der über 900 speziell geschulten und bundesweit präsenten Paradigma Systempartner wenden.

30.05.2007 | Quelle: Paradigma Energie- und Umwelttechnik GmbH & Co. KG | solarserver.de © EEM Energy & Environment Media GmbH

Schließen