Photovoltaik-Produzent SOLON beteiligt sich an amerikanischen Installationsunternehmen

NULL

Die Berliner SOLON AG, einer der größten europäischen Hersteller von Solarmodulen und Photovoltaik-Systemen, weitet ihre Aktivität in den USA aus. Anlässlich der Messe Solar Power 2007, der größten Photovoltaikmesse in den USA, meldete die SOLON AG den Erwerb von strategischen Beteiligungen an zwei nordamerikanischen Solar-Unternehmen. The Solar Center, Inc., ein Unternehmen mit Sitz in Denville im Bundesstaat New Jersey, wurde 2005 gegründet und ist auf Installationen für Photovoltaik und Solarthermie spezialisiert. Die Beteiligung erfolge über das Mutterunternehmen American Clean Power, Inc., berichtet die SOLON AG in ihrer Pressemitteilung.
In New Jersey sollen bis 2020 1,5 Gigawatt Strom aus Photovoltaik erzeugt werden. Damit zähle der Ostküsten-Staat zu den engagiertesten Förderern erneuerbarer Energien in den USA.

Ehrgeizige Ziele in Kalifornien: Bis 2017 sollen Photovoltaikanlagen mit einer Gesamtleistung von 3 Gigawatt installiert werden
Die zweite Beteiligung betrifft das Unternehmen Sungevity, Inc. Das Start-up-Unternehmen mit Sitz in Berkeley (Kalifornien) hat sich auf den Direktvertrieb und die Installation von Solarstromanlagen fokussiert. Mit dem Inkrafttreten der “California Solar Initiative” im Januar 2007 hat der Bundesstaat Kalifornien seine Vorreiterrolle bei der Förderung der solaren Stromerzeugung eindrucksvoll bestätigt: Bis zum Jahr 2017 sollen in Kalifornien Photovoltaikanlagen mit einer Gesamtleistung von 3 Gigawatt installiert werden. Schon heute seien vier Fünftel aller bislang in den USA installierten Solaranlagen in Kalifornien zu finden, so die SOLON AG.
Die Gesamtinvestition für beide strategischen Beteiligungen beträgt nach Angaben der SOLON AG rund 700.000 Euro. Die Partnerschaften sollen dazu dienen, der SOLON AG Zugang zu den wachsenden Photovoltaikmärkten an der Ost- und Westküste der USA zu erschließen und neue Vertriebskanäle für SOLON-Produkte aufzubauen.

01.10.2007 | Quelle: SOLON AG | solarserver.de © EEM Energy & Environment Media GmbH

Schließen