US-Photovoltaik-Produzent SunPower baut einen weiteren Solarpark (8MW) in Spanien

NULL

Die SunPower Corporation (SAN JOSE, Kalifornien), Hersteller von Hochleistungs-Solarzellen, Solarmodulen und Solar-Systemen kündigte am 08.01.2007 an, dass sein spanisches Tochterunternehmen ein Photovoltaik-Kraftwerk mit einer Leistung von acht Megawatt (MWp) planen, ausrüsten und errichten wird. Der Solarpark in der Region Extremadura werde von einem Partnerunternehmen der spanischen Naturener-Gruppe erworben. Mit dem Naturener-Projekt wachse der Auftragsbestand in Spanien auf rund 30 Megawatt, so SunPower in einer Pressemitteilung.

Trackertechnologie senkt Flächenbedarf und optimiert Solarstromertrag
“Wieder einmal arbeiten wir mit Naturener zusammen, um saubere, verlässliche Solarenergie für den rasch wachsenden spanischen Markt zu liefern. Indem Naturener die industriell führende SunPower-Trackertechnologie nutzt werden der Flächenbedarf des Solarparks und die damit verbundenen Kosten gesenkt und gleichzeitig der Solarstromertrag maximiert”, sagte SunPower-Europamanager Marco Antonio Northland. Das technische und planerische Know-how von SunPower ist der Schlüssel, um unsere Budgetvorgaben und Ziele zu erreichen”, ergänzt Rafael Sanchez-Castillo, Vorstand der Naturener-Gruppe.

10.01.2008 | Quelle: | solarserver.de © EEM Energy & Environment Media GmbH

Schließen