Freiburger Messe “Gebäude.Energie.Technik 2008” bietet kostenfreie Erstberatung

NULL

Auf der neuen Messe Gebäude.Energie.Technik 2008 bieten Energieberater auf dem “Marktplatz Energieberatung” eine kostenlose Erstberatung rund um das Bauen, Sanieren und Modernisieren von Gebäuden. Die erste Gebäude.Energie.Technik findet vom 15. bis 17. Februar in der Messe Freiburg statt. Das eigene Zuhause energieeffizient zu sanieren und modernisieren stelle hohe Ansprüche an die Bauherren, betonen die Veranstalter. Neben der finanziellen und technischen Herausforderung sei die Auswahl an Materialien, Techniken und Förderungsmöglichkeiten groß. Ebenso die Anzahl der Fragen: Wie ist der Stand der Technik energieeffizienter Baustoffe? Was gibt es Neues in der Anlagentechnik? Wo kommt das Geld für die Sanierung her? Und welche Förderungsmöglichkeiten existieren? Kompetente Beratung von Fachleuten hilft, einen Überblick zu gewinnen und den ersten Schritt zum energetisch korrekt sanierten Gebäude.
Auf dem “Marktplatz Energieberatung” mitten auf der Messe Gebäude.Energie.Technik gibt es für Interessierte eine kostenlose Erstberatung. Anmeldungen für den gewünschten Beratungstermin nimmt die Energieagentur Regio Freiburg entgegen: Per Telefon unter 0761-791770 oder per E-Mail an info@energieagenturfreiburg.
de. Auch eine Online-Anmeldung ist möglich unter:
http://www.get-freiburg.de/rahmenprogramm/marktplatz_energieberatung/

Hochwertiges Rahmenprogramm mit praxisnahen Vorträgen und Seminaren
An allen drei Messetagen gibt es zudem Praxisvorträge von kompetenten Fachleuten: Sie präsentieren unter anderem erfolgreich durchgeführte Sanierungs- und Neubauprojekte, erklären erneuerbare Energien, energieeffiziente Anlagetechniken und ökologische Baukomponenten. Das komplette Rahmenprogramm und die aktuelle Ausstellerliste gibt es unter http://www.get-freiburg.de.

130 Aussteller zu den Themen Gebäudehülle, Anlagentechnik und erneuerbare Energien
Über 130 Unternehmen aus der Region präsentieren auf der Gebäude.Energie.Technik 2008 ihr Angebot rund um energieeffiziente Techniken, ökologische Baukomponenten und erneuerbare Energien. Die Gebäude.Energie.Technik richtet sich gleichermaßen an sanierungswillige private und gewerbliche Bauherren. Die Messe fördert den Austausch zwischen Endverbrauchern, Banken, Handwerkern, Fachanbietern von Bauelementen und Gebäudetechnik sowie Energiedienstleistern. Die Gebäude.Energie.Technik 2008 findet erstmals vom 15. bis 17. Februar 2008 in der Messe Freiburg statt. Veranstalter sind die Freiburg Wirtschaft Touristik und Messe GmbH & Co. KG (FWTM) und der Solar Promotion GmbH aus Pforzheim. Mitveranstalter ist die Handwerkskammer Freiburg. Als Premiumpartner unterstützen die badenova, die Sparkasse Freiburg – Nördlicher Breisgau und die Volksbank Freiburg die neue Energiemesse.

31.01.2008 | Quelle: Freiburg Wirtschaft Touristik und Messe GmbH & Co. KG (FWTM) | solarserver.de © EEM Energy & Environment Media GmbH

Schließen