Pvresources Quartalsbericht: kräftiges Photovoltaik-Wachstum in Spanien, negative Tendenz in Deutschland

NULL

Weltweit sind zum Ende des zweiten Quartals 2008 mehr als 1.200 große Photovoltaik-Kraftwerke (> 200 kWp) mit einer kumulativen Leistung von mehr als 1.350 Megawatt (MW) am Netz. Mehr als 400 dieser kommerziellen Solarstromanlagen haben eine Leistung von einem MW oder mehr, berichtet das unabhängige Portal pvresources.com in seinem Quartalsrückblick. Auch in den Monaten April bis Juni 2008 wurde ein kräftiges Photovoltaik-Wachstum in Spanien beobachtet. Dort sind in der ersten Jahreshälfte mehr Anlagen an das Netz gegangen als im ganzen Jahr 2007. Spanien hat Deutschland bei den großen kommerziellen Photovoltaik-Kraftwerken dadurch schon überholt und einen Weltmarktanteil von fast 40% erreicht. In Europa entfällt auf Deutschland plus Spanien ein Marktanteil von mehr als 90%.

Megawatt-Anlagen kommen auch in Griechenland und Frankreich
Einen nennenswerten Marktanteil hat in EU mit rund 3 % nur noch Italien. Mehrere Megawatt-Anlagen sind dort in den vergangenen Monaten an das Netz gegangen, weitere werden noch gebaut beziehungsweise geplant. Fortschritt ist auch in der Tschechischen Republik sichtbar (mehrere MW-Solarparks sind schon im Betrieb). Photovoltaik-Kraftwerke der Megawattklasse sind Anlagen auch bald in Griechenland und Frankreich zu erwarten, in beiden Ländern wird bereits an Megawatt-Projekten gearbeitet.
Der deutsche Markt für Photovoltaik-Großkraftwerke zeigt laut pvresources einen stark negativen Trend. In der ersten Hälfte dieses Jahres sind entsprechend der Datensammlung von pvresources in Deutschland nur Großanlagen mit einer Gesamtleistung von um zirka 50 MW ans Netz gegangen. Das sei weniger als im vergleichbaren Zeitraum 2007. Generell sei aber auch im Jahr 2008 mit einem großen Marktwachstum zu rechnen, betont pvresources.
Weitere Informationen und die Top-Liste der großen PV-Kraftwerke weltweit unter http://pvresources.com

07.07.2008 | Quelle: pvresources.com | solarserver.de © EEM Energy & Environment Media GmbH

Schließen