FLABEG errichtet erste amerikanische Solarspiegel-Produktion

NULL

Die FLABEG GmbH & Co. KG (Nürnberg), führender Hersteller von High-Tech-Glas sowie von Solar- und Automobil-Spiegeln, errichtet in den U.S.A. ihre erste Fabrik für Solarspiegel. Die hochpräzisen Parabolspiegel kommen in solarthermischen Kraftwerken zum Einsatz. Die neue rund 64 000 Quadratmeter große Fabrik wird im Clinton Industrie Park in der Nähe des Pittsburgh International Airport entstehen.
Pennsylvanias Gouverneur Ed Rendell unterstützt das 30 Millionen-US-Dollar-Projekt mit neun Millionen Dollar. Das Werk wird 300 Arbeitsplätze schaffen. Es ist die erste Solarspiegel-Fabrik von FLABEG in den USA: Die bereits bestehende Produktion in Brackenridge (Pennsylvania) fertigt Automobilspiegel.
Der Baubeginn Solarspiegel-Fabrik ist für Oktober 2008 geplant, erste Lieferungen sollen im November 2009 erfolgen. Die jährliche Produktionskapazität dieses Werks liegt laut FLABEG bei einer Million Parabolspiegel. Bereits 700.000 Stück seien bestellt. Bis jetzt hat FLABEG nach eigenen Angaben weltweit rund 4,7 Millionen Solarspiegel geliefert.

26.08.2008 | Quelle: FLABEG GmbH & Co. KG | solarserver.de © EEM Energy & Environment Media GmbH

Schließen