3S Swiss Solar Systems liefert erste schlüsselfertige teilautomatische Photovoltaik-Produktionslinie aus

NULL

Die 3S Swiss Solar Systems AG (Lyss, Schweiz), weltweit agierende Anbieterin von Produktionsanlagen für Solarmodule, meldete am 20. November 2008 die Übergabe einer teilautomatisierten Produktionslinie an das spanische Unternehmen Eurener Energia Solar (Bigastro, Spanien). Dies sei die erste derartige Lieferung, nachdem 3S Swiss Solar Systems im März 2008 in das Geschäft mit semiautomatischen Linien eingestiegen war, heißt es in der Pressemitteilung. “Die neue Linie ist ganz auf den speziellen Bedarf unseres Kunden ausgerichtet”, sagte Patrick Hofer-Noser, Vorstand der 3S Swiss Solar Systems AG. “Wir planen und bauen unsere Produktionslinien so, dass die Modulproduzenten den für sie idealen Grad der Automatisierung erhalten”, fügte Hofer-Noser hinzu. Das im spanischen Alicante ansässige Unternehmen Eurener Energia Solar produziere bereits seit 2006 auf einer manuellen Produktionslinie aus dem Hause 3S.
Zur Erweiterung der Produktionskapazität sei nun die halbautomatische Linie mit einer Kapazität von 20 Megawatt (MW) installiert worden. Sie besteht aus einem String-Lötautomaten von Somont (Umkirch, Deutschland), einer Laminierstrasse von 3S Swiss Solar Systems und einem Modultester von Pasan SA (Neuchâtel, Schweiz).

Schlüsseltechnologien für die Solarmodul-Produktion
Die Unternehmensgruppe 3S Industries AG verfüge seit der Übernahme von Somont über alle zentralen-Technologien zur Herstellung von Solarmodulen, heißt es in der Pressemitteilung weiter. Gebündeltes Wissen und langjährige Erfahrung würden für die Entwicklung hochmoderner integrierter Anlagen genutzt. Neben dem Verkauf einzelner Komponenten zur Solarmodulproduktion will das Unternehmen in Zukunft den Geschäftsbereich zur Fertigung vollständiger Produktionslinien auch gemeinsam mit Systemintegratoren weiter ausbauen. Eine erste halbautomatische Produktionslinie betreibe die 3S Swiss Solar Systems AG bereits seit Frühjahr 2008 im hauseigenen Technikum. Dort können Kunden die Systeme testen und an Schulungen teilnehmen. Die 3S Swiss Solar Systems AG fertigt auch eigene Photovoltaik-Module für gebäudeintegrierte Solarsysteme (BIPV). Die nächste vollständige Photovoltaik-Produktionslinie werde nach Indien geliefert.

25.11.2008 | Quelle: 3S Swiss Solar Systems AG | solarserver.de © EEM Energy & Environment Media GmbH

Schließen