Solar-Unternehmen Conergy schließt Kapitalerhöhung ab: Bruttoemissionserlös rund 400 Millionen Euro

NULL

Der Hamburger Solar-Spezialist Conergy AG hat seine Kapitalerhöhung abgeschlossen, berichtet das Unternehmen in einer Pressemitteilung. Dem Unternehmen fließe ein Bruttoemissionserlös von 399,3 Millionen Euro zu. Damit erhalte Conergy ein Jahr nach Beginn seiner Neuausrichtung eine Kapitalstruktur, die eine solide Grundlage für die weitere Entwicklung der Conergy Gruppe darstellt. “Ich freue mich sehr, dass es uns gelungen ist selbst in diesen turbulenten Zeiten eine Kapitalerhöhung in dieser Höhe durchzuführen. Sie schafft uns eine robuste Finanzstruktur für das geplante Wachstum und bestätigt, dass wir auf dem richtigen Weg sind”, sagt Dieter Ammer, Vorsitzender des Vorstandes der Conergy AG. “Jetzt können wir uns wieder verstärkt auf unser Kerngeschäft – den Vertrieb von state-of-the-art Solar-Lösungen – konzentrieren”, betont Ammer.
Das Unternehmen will mit dem Emissionserlös Finanzverbindlichkeiten zurückführen, darunter eine Brückenfinanzierung aus dem Frühjahr 2008, die Restrukturierung weiter vorantreiben und das künftige Wachstum unterstützen.

Insgesamt wurden nach Angaben des Unternehmens 363 Millionen neue Aktien zu einem Bezugspreis von 1,10 Euro ausgegeben. Das neue Grundkapital beträgt demnach 398.088.928 Euro. Die Bezugsfrist begann am 18. November und endete am 2. Dezember 2008. Die Bezugsquote in der Transaktion lag bei zirka 49,5 % entsprechend rund 179,6 Millionen neuen Aktien. Von den verbleibenden, nicht bezogenen Aktien und den Aktien, für die das Bezugsrecht ausgeschlossen worden war, habe die Dresdner Bank rund 155 Millionen neue Aktien übernommen. Die Dresdner Bank beabsichtige, die Aktien weiter zu veräußern; allerdings ohne verbindlichen Zeitrahmen, gegebenenfalls im Rahmen einer M&A-Transaktion. Die restlichen, nicht bezogenen Aktien wurden von anderen Investoren insbesondere von Leemaster und Athos zum Bezugspreis übernommen.

03.12.2008 | Quelle: Conergy AG | solarserver.de © EEM Energy & Environment Media GmbH

Schließen