Wechsel im Aufsichtsrat des Solar-Unternehmens Conergy

NULL

Als Folge der neuen Aktionärsstruktur der Conergy AG kommt es im Aufsichtsrat des Hamburger Solar-Anbieters zu Veränderungen: Dr. Dr. h.c. Andreas J. Büchting, Hans John Jetter, Alexander Rauschenbusch und Andreas Rüter haben ihr Amt zum 31. Januar 2009 niedergelegt, berichtet Conergy in einer Pressemitteilung. Auf Antrag der Gesellschaft seien vom Amtsgericht Hamburg Andreas de Maizière, Klaus-Joachim Krauth und Norbert Schmelzle für den Zeitraum bis zur Hauptversammlung 2009 der Conergy AG als neue Mitglieder in den Aufsichtsrat bestellt worden.
Andreas de Maizière verfüge über langjährige Erfahrung im Bankgeschäft und sei lange Zeit Vorstandsmitglied der Commerzbank AG gewesen. Derzeit ist er Partner der Doertenbach & Co GmbH, Frankfurt und Mitglied mehrerer Aufsichtsräte. Auch Klaus-Joachim Krauth bringe umfangreiche Erfahrungen aus Finanzen und Controlling mit. So sei er unter anderem als Finanzvorstand bei der Hexal AG tätig gewesen. Derzeit ist er als Finanzchef (CFO) Leiter der Family Offices Athos Service GmbH. Norbert Schmelzle hat als Geschäftsführer bzw. Vorstand verschiedener Industrieunternehmen über viele Jahre insbesondere Know-how in Strategiefragen und im operativen Controlling internationaler Organisation erworben, zuletzt als Vorsitzender der Geschäftsführung der Kaefer Isoliertechnik GmbH in Bremen. Norbert Schmelzle ist heute als Unternehmensberater tätig.
„Wir freuen uns, dass wir den Aufsichtsrat mit profilierten und erfahrenen Köpfen besetzen konnten. Den Vorgängern sind wir zu großem Dank verpflichtet: Dr. Andreas Büchting, Alexander Rauschenbusch und Andreas Rüter haben das Unternehmen Conergy über viele Jahre hinweg begleitet und den Aufstieg des Unternehmens zu einem der größten Solar-Anbieter der Branche unterstützt. Das Unternehmen ist ihnen dankbar, dass sie auch in der schwierigen Zeit zu Conergy gestanden haben. Wir danken auch John Jetter, dass er dem Unternehmen während seiner Neuausrichtung und besonders während der Kapitalerhöhung mit Rat und Tat zur Seite gestanden hat“, sagte Dieter Ammer, Vorstandvorsitzender der Conergy AG.

11.02.2009 | Quelle: Conergy AG | solarserver.de © EEM Energy & Environment Media GmbH

Schließen